Neue Regelung bezüglich der Abgabe von Bachelorarbeiten

(Studiengänge Informatik, Medieninformatik, IT-Management und Wirtschaftsinformatik).

Seit dem 1.9.2021 gilt für die Bachelor-Studiengänge Informatik, IT-Management, Medieninformatik und Wirtschaftsinformatik folgende Regelung in Bezug auf die Abgabe von Bachelorarbeiten:

1. Die Bachelorarbeit ist fristgemäß mindestens einmal in gebundener Form beim Studierenden- und Prüfungsservice als von der oder dem Vorsitzenden des Prüfungsausschusses hierfür benannten Stelle abzuliefern.

2. Außerdem ist die Bachelorarbeit fristgemäß im PDF-Format in einer E-Mail an die folgenden Adressen zu senden: o An die E-Mail-Adresse des Studierenden- und Prüfungsservice o An die offizielle (th-koeln.de) E-Mail-Adresse der Erstprüferin bzw. des Erstprüfers o An die offizielle (th-koeln.de) E-Mail-Adresse der Zweitprüferin bzw. des Zweitprüfers bzw. an die auf dem Formular zur Betreuung der Abschlussarbeit aus Industrie/Wirtschaft angegebene E-Mail-Adresse.

3. Darüber hinaus können die Erstprüferin bzw. der Erstprüfer und die Zweitprüferin bzw. der Zweitprüfer jeweils festlegen, ob ein zusätzliches Exemplar in gebundener Form abzuliefern ist. Die Anforderung ist auf dem Antrag auf Zulassung zur Bachelorarbeit und Kolloquium/Informatik jeweils zu vermerken. Das entsprechende Formular steht auf der Seite „Ordnungen und Formulare“ zum jeweiligen Studiengang zum Download zur Verfügung.

September 2021

M
M