Meet the Scientists: Kölner Themenjahr "Alles im Fluss - Lebensader Wasser"

Vortrag und Diskussion, 19. September 2017

Logo Meet the Scientists (Bild: TH Köln)

Bei der Public Session der Internationalen Fachkonferenz "Water Security and Climate Change" an der TH Köln stellen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Lösungsansätze und neue Erkenntnisse vor und beantworten Ihre Fragen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der VHS Köln statt.

Auf einen Blick

Meet the Scientists

Vortrag und Diskussion

Wann?

  • 19. September 2017
  • 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Wo?

Forum VHS im
Rautenstrauch-Joest-Museum
Cäcilienstraße 29-33
Raum Berlin
50667 Köln

Kosten

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen

Hinweis: Veranstaltung in englischer Sprache Fragen Sie die Experten!


Experten

Prof. Dr. Lars Ribbe, Leiter des Instituts für Technologie- und Ressourcenmanagement in den Tropen und Subtropen (ITT) der TH Köln

Prof. Mukand Babel vom thailändischen Asian Institute of Technology

Prof. James Kung'u von der kenianischen Kenyatta University

Welchen Einfluss hat der Klimawandel auf die natürlichen Wasserressourcen? Welche Folgen hat der Wassermangel weltweit? ​Logo der Volkshochschule Köln
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der VHS Köln statt. (Bild: Stadt Köln)

Wie konkurrieren wirtschaftliche Entwicklung, Energieversorgung und Ernährungssicherheit um die Ressource Wasser? Und wie können Technologien helfen, Wasser ökologisch und ökonomisch besser zu nutzen?

Bei der Public Session im Rahmen der Internationalen Fachkonferenz Water Security and Climate Change an der TH Köln stellen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Lösungsansätze und neue Erkenntnisse vor und beantworten Ihre Fragen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der VHS statt.

Hinweis: Veranstaltungssprache ist Englisch

M
M