Kontakt & Service

Carolin Weingart-Ridoutt

Special Programs
Fulbright-Kommission
Lützowufer 26
10787 Berlin

Fulbright "Leaders in Entrepreneurship Program" an der Louisiana State University

Windräder stehen in einem Wolkenfeld. Aus einem Windrad herausfotografiert (Bild: Andre Cavalcanti Ribeiro)

Das vollfinanzierte Fulbright-Studienprogramm bietet mit Vorlesungen, Teamprojekten und praktischen Anwendungsbeispielen einen guten Einstieg in das Thema Entrepreneurship und darüber hinaus einen unmittelbaren Einblick in das Engineering-Studium und Leben auf einem amerikanischen Campus.


Das dreiwöchige Fulbright-Programm richtet sich an deutsche Studierende der Technik- und Ingenieurwissenschaften ab dem 3. Fachsemester, die zum Wintersemester 2018 / 2019 als Vollzeitstudierende in einem Bachelor-/ Diplomstudiengang oder in einem Masterprogramm eingeschrieben sind.

Die Studierenden gewinnen in diesem dreiwöchigen Fulbright-Programm an der Louisiana State University (Baton Rouge) nicht nur einen unmittelbaren Einblick in das Engineering-Studium und den Studienalltag an einer amerikanischen Campus-Universität, sondern erhalten darüber hinaus auch die Gelegenheit zum Erwerb von „Soft Skills“ wie Projekt- und Teamarbeit, Präsentationsfähigkeiten und die Erweiterung ihrer rhetorischen Fähigkeiten in englischer Sprache.

Das Fulbright Leaders in Entrepreneurship Program bietet den Teilnehmer*innen u.a.:

  • eine Einführung in das Thema Entrepreneurship unter ingenieurwissenschaftlichen Gesichtspunkten und relevante Geschäftspraktiken im globalen Markt
  • Interaktionsmöglichkeiten mit Experten aus unterschiedlichen Bereichen, u.a. durch Besuche von Start-ups und lokalen und internationalen Unternehmen (z.B. BASF, NASA)
  • interdisziplinäre und interkulturelle Teamarbeit sowie den Austausch mit amerikanischen Studierenden, u.a. im Rahmen eines „Buddy Program“
  • die Gelegenheit, bei Ausflügen und kulturellen Veranstaltungen, wie zum Beispiel dem Mardi Gras, Louisiana und die amerikanische Kultur und Geschichte kennenzulernen

Wer kann sich bewerben?

Studierende der Technik- und Ingenieurwissenschaften (z.B. Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Chemical Engineering, Medizintechnik, Informatik, Produktionstechnik, Petroleum Engineering, Luft- und Raumfahrttechnik) ab dem 3. Fachsemester, die zum Wintersemester 2018/ 2019 als Vollzeitstudierende in einem Bachelor-/ Diplomstudiengang oder in einem Masterprogramm an einer staatlich anerkannten deutschen Universität oder Fachhochschule eingeschrieben sind.

Studierende in dualen Studiengängen oder an Hochschulen im Ausland können für dieses Programm nicht berücksichtigt werden. Die BewerberInnen sollten noch keine einschlägigen Studienerfahrungen in den USA haben.

Bewerbungsschluss ist der 1. November 2018.

M
M