Kompaktwoche – Tools für exzellente hybride Lehre

Bild Kompaktwoche 2021 Nov (Bild: ZH Köln/ZLE)

In der Woche vom 22.11.-26.11.2021 lädt Sie das ZLE zur Kompaktwoche zur exzellenten hybriden Lehre ein. In einem Auftaktworkshop und Trainings zu Tools setzen Sie sich praktisch mit dem Thema hybride Lehre auseinander.

Die Kompaktwoche – Tools für exzellente hybride Lehre bietet Ihnen jedes Semester Trainings, Workshops und Events zum Thema digitale Lehre an. Zu jeder Veranstaltung können Sie sich einzeln anmelden.

Auftaktworkshop: Hybride Lehre – einfach umsetzen?!

Den Auftakt bildet am Montag, den 22.11.21, der Workshop "Hybride Lehre – einfach umsetzen?!". Entwickeln Sie in diesem Workshop Ideen und Konzepte, wie Sie Ihre Lehre hybrid gestalten und umsetzen können. Anmelden zum Workshop können Sie sich hier.

Trainings

In der Kompaktwoche werden die gängigsten Tools, die an der TH Köln in der Lehre eingesetzt werden, vorgestellt und in kurzen Trainings vertieft. ILIAS, Zoom und Miro sind nur einige Beispiele, die die Lehrtätigkeit erleichtern, aber auch bereichern. Egal, ob Sie neu an der Hochschule sind oder bereits seit einigen Semestern mit den Tools arbeiten, diese Kompaktwoche hält für alle Lehrenden ein passendes Angebot bereit:

+ ILIAS Basics

In diesem Training setzen Sie sich mit grundlegenden Funktionen von ILIAS auseinander und entwickeln Ideen, wie Ihre Lehrveranstaltung in ILIAS eingegliedert werden kann. Anmeldung können Sie sich hier.

+ ILIAS Advanced

Welche Möglichkeiten zusätzlich zu den ILIAS Basics für Ihre Lehrveranstaltung zur Verfügung stehen und wie Sie Inhalte in verschiedensten Medienformen übersichtlich und gestalterisch ansprechend bereitstellen können, ist Thema dieses Trainings. Anmelden können Sie sich hier.

+ Camtasia: Professionelle Screencasts für die Lehre

Zur Produktion von professionellen Screencasts (Bildschirmaufnahmen) für die Lehre setzen Sie sich mit verschiedenen Camtasia-Tools praktisch und theoretisch auseinander und setzen Möglichkeiten um. Anmelden können Sie sich hier.

+ Schnelleinstieg Zoom

Erarbeiten Sie sich in diesem Training lernförderliche Einstellungen und Methoden beim Einsatz von Zoom in Ihrer Lehre. Gemeinsam testen wir die unterschiedlichen Funktionen und diskutieren über die Einsatzmöglichkeiten. Anmelden können Sie sich hier.

+ Einführung in Miro

Erleichtern Sie das visuelle Arbeiten mit Studierenden mithilfe des browserbasierten Werkzeugs Miro. Sie erschließen sich damit neue Arbeitsweisen in der hybriden Lehre. Anmelden können Sie sich hier.

+ H5P: Interaktive Lernvideos

Welche didaktischen Prinzipien sollten Sie bei der Nutzung von H5P berücksichtigen? Finden Sie hier einige Beispiele direkt in ILIAS und erschließen Sie Wege, wie Sie H5P integrieren können. Anmelden können Sie sich hier.

+ OER in der Hochschullehre

Für das Entwickeln von Inhalten und das Finden relevanter Informationen für Ihre Lehre bieten Open Educational Resources Möglichkeiten und Chancen. Erschließen Sie sich im Training den Umgang mit frei verfügbaren Bildungsmaterialien. Anmelden können Sie sich hier.

+ Schnelleinstieg THspaces

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von THspaces für Ihre Lehre. Gemeinsam erarbeiten wir uns die Plattform THspaces als Tool für Ihre Lehrszenarien und diskutieren über den nachhaltigen Einsatz. Anmelden können Sie sich hier.

+ Barrierefreie Lehre: PowerPoint-Präsentationen

Gestalten Sie Ihre PowerPoint-Präsentationen barrierefrei? Im Training setzen Sie sich damit auseinander, wie Sie den rechtlichen Anspruch erfüllen und sich aktiv gegen Diskriminierung einsetzen können. Anmelden können Sie sich hier.

+ Barrierefreie Lehre: Lehrvideos

Sind Ihre Lehrvideos barrierefrei? In diesem Training vertiefen Sie, wie Sie mit Untertiteln und Audiodeskription barrierearme Videos gestalten können. Durch die Integration dieser Elemente erfüllen Sie den rechtlichen Anspruch und setzen sich aktiv gegen Diskriminierung ein. Anmelden können Sie sich hier.


November 2021

M
M