Klausureinsicht "EBR" (Prof. Dr. Karsch)

Hier erhalten Sie weitere wichtige Informationen zur o. g. Klausureinsicht:

Liebe Studierende,

die Klausureinsicht für EBR (Einführung in Betriebssysteme und Rechnerarchitektur, für AI/ITM/MI/WI), findet am Mittwoch, dem 27.01.2021 via Zoom statt:


https://th-koeln.zoom.us/j/88323103804
Meeting ID: 883 2310 3804

Passcode: 601722

Um an der Klausureinsicht teilnehmen zu können, ist vorab eine Anmeldung erforderlich (s. u.), und zwar möglichst bald, spätestens bis 20.01.2021.

Wichtig: Nach Ablauf dieser Frist ist eine nachträgliche Anmeldung nicht mehr möglich.

Wie erfolgt die Anmeldung zur Klausureinsicht?
Die Anmeldung erfolgt per E-Mail (Empfängeradresse: s. u.).
Dabei sind folgende Bestandteile erforderlich:

- Betreff der Nachricht: "Anmeldung Klausureinsicht EBR"
- Scan oder Foto Ihres Studierendenausweises als Anlage
- Scan oder Foto Ihrer vollständig ausgefüllten und unterzeichneten eidesstattlichen Erklärung (Formular: s.u.)

Bitte senden Sie die Anmeldung per E-Mail an folgenden. Betreuer:
- Benjamin.Krumnow@th-koeln.de


Das Formular für die eidesstattliche Erklärung finden
Sie als PDF-Dokument im Ilias-Kurs des jeweiligen Moduls:
- EBR: https://ilias.th-koeln.de/goto.php?target=file_1652532_download

Wann genau wird die Einsicht durchgeführt?
Die Einsichtnahme startet je nach Modul am 27.01.2021 via Zoom zu folgenden Zeiten:
- EBR: 14:00 Uhr

Wie wird die Einsicht durchgeführt?
Bitte betreten Sie zur angegebenen Uhrzeit den oben angegebenen Zoom-Raum. Verwenden Sie dabei zur Anmeldung Ihren vollständigen(!) Namen, also Vor- und Nachnamen.
Sie befinden sich dann zunächst im Warteraum, aus dem Sie anschließend - bei Einhaltung der oben angegebenen Namenskonvention - in den eigentlichen Zoom-Raum hineingelassen werden, sobald eine Betreuerin oder ein Betreuer für Sie verfügbar ist. Je nach Länge der
Warteschlange kann hier ein wenig Geduld erforderlich sein. Bitte schalten Sie vorab Mikrofon und Kamera ein. Mikrofon und Kamera müssen(!) während der gesamten Zoom-Session eingeschaltet sein und bleiben. Halten Sie auch Ihren Studierendenausweis bereit, damit wir ihn via Kamera in Augenschein nehmen können. Bei Nichtbeachtung der  Anforderungen werden Sie aus dem Zoom-Raum entfernt. Eine Einsicht ist dann nicht möglich.

Ansonsten wird Sie das Team des KTDS-Labors vom Zoom-Raum aus in Breakout-Sessions bewegen und Sie einzeln via Zoom-Bildschirmfreigabe in Ihre Klausur einsehen lassen.

Und bitte denken Sie daran: Aufzeichnungen jeglicher Art sind verboten. Dies betrifft alle Arten der Aufzeichnung wie Ton-, Bild- und sonstige Aufzeichnungsarten.

Viele Grüße
Team des KTDS-Labors
i. A. Benjamin Krumnow

Januar 2021

M
M