KISDtalk: "Öffentliche Angelegenheiten"

KISDtalk, 27. Juni 2017

 (Bild: KISD )

In seinem Vortrag "Öffentliche Angelegenheiten" diskutiert der Kölner Konzeptkünstler Merlin Bauer über den Umgang mit gewachsenen städtebaulichen, architektonischen und kulturpolitischen Strukturen und Bauten – speziell in Köln.

Auf einen Blick

KISDtalk: "Öffentliche Angelegenheiten"

KISDtalk

Wann?

  • 27. Juni 2017
  • 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Wo?

KISD – Köln International School of Design, Ubierring 40, 50678 Köln

Kosten

freier Eintritt

Veranstaltungsreihe

KISDtalks: Theories and Practice of Design

ReferentIn

Merlin Bauer, Konzeptkünstler, Köln

Veranstalter

KISD – Köln International School of Design

Weitere Informationen

In den letzten 15 Jahren hat der Konzeptkünstler Merlin Bauer mit seinen Projekten »Unter dem Pflaster der Strand – Momentane Orte«, »Ihr seid Künstler und wir nicht!« oder »Mit dem Maultier durch Köln – In öffentlichen Angelegenheiten unterwegs« Verfahren entwickelt, die eine lebendige öffentliche Diskussion über den Umgang mit gewachsenen städtebaulichen, architektonischen und kulturpolitischen Strukturen anregen. Sein Projekt »Liebe deine Stadt« entstand im Zusammenhang mit dem vom Abriss bedrohten städtischen Opern- und Schauspielhausensemble von Wilhelm Riphahn (Baujahr 1962), dem das gleiche Schicksal drohte wie anderen bedeutenden Kölner Kulturbauten der Nachkriegsmoderne. Als Folge eines Bürgerbegehrens hat der Kölner Stadtrat 2010 eine Generalsanierung des Riphahn-Ensembles beschlossen, die ursprünglich im Herbst 2015 abgeschlossen sein sollte. Ein neuer Wiedereröffnungstermin steht bislang noch nicht fest. Der Vortrag findet in deutscher Sprache statt.
www.merlinbauer.de

Die KISDtalks sind eine öffentliche Veranstaltungsreihe zu relevanten Positionen und Arbeitsfeldern des Designs. Die KISDtalks verstehen sich als ein offenes Format, das Raum für aktuelle Fragestellungen im Design bietet. Die Themen sind interdisziplinär, bündeln integrativ Inhalte verschiedener gestalterischer und wissenschaftlicher Bereiche und schaffen Internationalität durch Vortragende und Zuhörende aus aller Welt.
Die KISDtalks finden immer dienstags um 17.30 Uhr im Konferenzraum 11 statt. Die 60- bis 90-minütigen Vorträge und Diskussionen sind öffentlich und kostenfrei.


M
M