KISDtalk : "Surveillance Sculptures"

KISDtalk, 15. Dezember 2015

KISDtalk mit dem Künstler Björn Schülke (Bitforms Gallery, New York) über Überwachungstechnologie, Kunst, Design und die Chancen und Risiken neuer Technologien. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt und ist Teil der KISDtalks der KISD – Köln International School of Design, ein Institut der TH Köln.

Auf einen Blick

KISDtalk: "Surveillance Sculptures"

KISDtalk

Wann?

  • 15. Dezember 2015
  • 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Wo?

KISD – Köln International School of Design, Ubierring 40, 50678 Köln

ReferentIn

Björn Schülke

Veranstalter

KISD – Köln International School of Design

Weitere Informationen

Das Thema Überwachungstechnologie umtreibt und inspiriert den international renommierten Künstler Björn Schülke schon lange Zeit. Wer ist näher dran an Gegenwart, Zukunft, Vision, (falscher) Hoffnung: James Bond und seine ausgeklügelte Geheimdienst-Technologie, Tauben, die mit Kameras ausgestattet sind und Bewegungen aufzeichnen, Drohnen, die ferngesteuert als neue militärische Waffe eingesetzt werden? Was sind Möglichkeiten und Gefahren dieser neuen Technologien und wie gestaltet sich das Zusammenspiel zwischen Kultur, Gesellschaft und Technologie?
In seinem KISDtalk thematisiert Björn Schülke diese Aspekte und illustriert seine Präsentation mit eigenen Projekten, u.a. dem “Space Observer”, Schülkes Arbeit für den US-Flughafen San José.

Die KISDtalks sind eine öffentliche Veranstaltungsreihe zu relevanten Positionen und Arbeitsfeldern des Designs. Die KISDtalks verstehen sich als ein offenes Format, das Raum für aktuelle Fragestellungen im Design bietet. Die Themen sind interdisziplinär, bündeln integrativ Inhalte verschiedener gestalterischer und wissenschaftlicher Bereiche und schaffen Internationalität durch Vortragende und Zuhörende aus aller Welt. Im Wintersemester 2015/16 sind die KISDtalks auf ein ganzes Themenfeld ausgerichtet, das sich über Schlüsselbegriffe vermittelt, die von den geladenen Gastvortragenden geprägt werden.

Die KISDtalks finden immer dienstags um 17.30 Uhr statt. Die 60- bis 90-minütigen Vorträge und Diskussionen sind öffentlich und kostenfrei.


M
M