Kontakt & Service

Fragen zur Bewerbung?

Franca Lehmann

Franca Lehmann

Hochschulreferat Personalservice

  • Telefon+49 221-8275-3154

Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

Bewerbungsfrist: 08.01.2017 - Kennziffer: 501/2017

Aktuell absolvieren rund 35 Auszubildende in 10 verschiedenen Berufen ihre Berufsausbildung an der Technischen Hochschule Köln. Wir bieten Ihnen eine qualifizierte Ausbildung an einer modernen und zukunftsorientierten Hochschule. Starten Sie Ihren Berufsweg mit uns, z. B. am 1. September 2017 als Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement.

Ihre Aufgaben

Sie erwartet eine vielseitige 3-jährige Ausbildung, in der Sie durch Ihren Einsatz in unterschiedlichen Bereichen der TH Köln breit angelegte kaufmännische Praxiskenntnisse erwerben. Außerdem bieten wir verschiedene Wahlqualifikationen an, auf die Sie sich spezialisieren können. Entweder haben Sie Ihre Schwerpunkte in Referaten der Hochschulverwaltung (z. B. Finanzen, Einkauf und Personalwesen) oder spezialisieren sich auf die Öffentlichkeitsarbeit und das Veranstaltungsmanagement unserer Weiterbildungen und Veranstaltungen für Studierende sowie Beschäftigte der TH Köln. Sie können aber auch tiefer in den Studienbetrieb einer Fakultät einsteigen und sich im Schwerpunkt Assistenz und Sekretariat z. B. um die Korrespondenz und die Organisation von Veranstaltungen einer Fakultät kümmern.

Ihr Profil

  • Sie verfügen mindestens über die Fachoberschulreife mit guten Leistungen in Deutsch und Mathematik.
  • Bitte reichen Sie bei einem höheren Abschluss neben dem aktuellen Zeugnis auch Ihr Zeugnis der 10. Klasse ein.
  • Sie können sich mündlich und schriftlich sicher und gut ausdrücken.
  • Sie arbeiten strukturiert und gerne im Team.
  • Sie bringen Organisationstalent und die Bereitschaft mit, sich an neuen Aufgaben zu erproben.
  • Sie haben Interesse an der Arbeit mit EDV-Anwendungen.

Unsere Rahmenbedingungen

  • Sie erwartet eine abwechslungsreiche Ausbildung mit vielfältigen Aufgaben.
  • Sie werden durch engagierte und qualifizierte Ausbilderinnen und Ausbilder betreut.
  • Sie profitieren von unseren ausbildungsbegleitenden Seminaren.
  • Sie haben die Möglichkeit zur Abnahme eines vergünstigten VRS-Großkundentickets.
  • Sie nehmen an der zusätzlichen Altersvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) teil.
  • Sie erhalten eine Vergütung nach Tarifvertrag für Auszubildende der Länder (TVA-L BBiG).

Wenn Sie Interesse an mehreren Ausbildungsberufen haben, senden Sie bitte jeweils eine separate Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an uns.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 501/2017 bis zum 08.01.2017 per Email (Franca.Lehmann@th-koeln.de) oder postalisch an:

Vizepräsident für Wirtschafts- und Personalverwaltung der TH Köln
z. Hd. Frau Franca Lehmann
Team 9.3
Gustav-Heinemann-Ufer 54
50968 Köln

Berücksichtigen Sie bitte, dass eine Rücksendung Ihrer Unterlagen nicht erfolgt.

Wir bieten 1.600 Beschäftigten und 23.600 Studierenden ein inspirierendes Wirkungsumfeld. Mit Technology, Arts and Sciences bringen wir unsere akademische Vielfalt, unsere Interdisziplinarität und unsere Internationalität zum Ausdruck. Mit diesem Anspruch verstehen wir uns in Lehre und Forschung als Modell für die Zukunft.
Wir pflegen eine Kultur des Ermöglichens und ein partnerschaftliches Miteinander.
Internationale Wissenschaftsstandards, Gendergerechtigkeit und Inklusion sind die Leitlinien unserer Personalentwicklung. Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

M
M