Internationales Kochduell

COMMUNITY, 19. November 2014

Ananas-Nachtisch und Bruschetta werden der Jury vorgelegt (Bild: International Office / FH Köln)

Die Esskultur spielt eine wichtige Rolle im interkulturellen Austausch. Sie können den deutschen Studierenden Traditionen aus Ihrem Herkunftsland näher bringen und gleichzeitig „deutsche“ Kochgewohnheiten erproben.

Auf einen Blick

Internationales Kochduell

COMMUNITY

Wann?

  • 19. November 2014
  • ab 19.00 Uhr

Wo?

Campus Südstadt
Claudiusstr. 1
Café Himmelsblick

Anmeldung

Im International Office

Weitere Informationen

Das Angebot gilt nur für Studierende der FH Köln.
Für diese Veranstaltung erhalten Sie außerdem einen Stempel im ABC-Pass.


Die Esskultur spielt eine wichtige Rolle im interkulturellen Austausch. Sie können den deutschen Studierenden Traditionen aus Ihrem Herkunftsland näher bringen und gleichzeitig „deutsche“ Kochgewohnheiten erproben. Die teilnehmenden Studierenden werden in kleine Gruppen eingeteilt und bekommen eine große Tüte mit bunt gemischten Zutaten zum Kochen. Es müssen innerhalb einer Stunde Vorspeise, Hauptgericht und Dessert zubereitet werden.

Am Ende vergibt eine Jury für die Speisen jeder Gruppe Punkte und verteilt kleine Preise an die Köche der leckersten Gerichte. Natürlich ist der Höhepunkt des Abends das gemeinsame Abendessen.

M
M