Kontakt & Service

Kontakt

Prof. Dr. Michael Lorth

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
Schmalenbach Institut für Wirtschaftswissenschaften (WI)

Julia Franziska Viktoria Ebeling

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
Schmalenbach Institut für Wirtschaftswissenschaften (WI)

  • Telefon+49 221-8275-3133

VISION.LOGISTIK.3.- Blockchain. Revolution in der Supply Chain?

Fachkongress, 20. Oktober 2017

Ankündigung Vision.Logistik.3. am 20. Oktober 2017 (Bild: VISION.LOGISTIK.)

Glaubt man den Digitalisierungs-Vordenkern, so wird die Blockchain-Technologie die Logistik und das Supply Chain Management (SCM) grundlegend verändern. Die Botschaft lautet: Nutzen wir diese Technologie sinnvoll, kann sie uns beachtliche Geschäfts- und Prozessvorteile verschaffen. Diskutieren Sie mit führenden SCM-Blockchain-Experten über dieses wichtige Zukunftsthema.

Auf einen Blick

VISION.LOGISTIK.3.

Fachkongress

Wann?

  • 20. Oktober 2017
  • 09.30 Uhr bis 15.00 Uhr

Wo?

Börsen-Saal der IHK Köln
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln

Kosten

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltungsreihe

VISOIN.LOGISTIK.

ReferentIn

Frank Bolten, CHAINSTEP GmbH
Dr. Daniel Burgwinkel, Guardtime
Prof. Dr. Luigi Lo Iacono, TH Köln

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über die Webseite von Vision.Logistik an: www.vision-logistik.de

Veranstalter

VISION.LOGISTIK, die Veranstaltungsplattform des Logistikbereichs der TH Köln in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer zu Köln und Unterstützung der Fachberatung für die Transportbranche, HERZIG Marketing Kommunikation GmbH, Köln.

Weitere Informationen

Die Veranstaltung richtet sich auch an interessierte Studentinnen und Studenten. Weitere Informationen / Programm unter: www.vision-logistik.de


Der dritte Kongress der Reihe "VISION.LOGISTIK." führt erneut in die Welt der Digitalisierung. Im Zentrum steht diesmal das Thema: „Blockchain. Revolution in der Supply Chain?“. Impulsvorträge werden den  Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Blockchain-Technologie nahebringen und anhand von Praxisbeispielen führender SCM-Blockchain-Experten erste Denkanstöße zu den Chancen der Blockchain in der Logistik bzw. in der Supply Chain geben. Anschließend werden im Rahmen eines offenen Dialogs die Potenzialen der Blockchain in der Logistik bzw. in der Supply Chain näher betrachtet, Möglichkeiten des Einsatzes der Blockchain erörtert und der Anstoß zum aktiven Meinungsaustausch über dieses wichtige Zukunftsthema gegeben.

M
M