Kontakt & Service

Martina Brüderle

Martina Brüderle

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Gummersbach
    Steinmüllerallee 1
    51643 Gummersbach
  • Raum 1.104
  • Telefon+49 2261-8196-6316

Elin Petersson

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Deutz
    Betzdorfer Straße 2
    50679 Köln
  • Raum ZN 2-4
  • Telefon+49 221-8275-2149

Prof. Dr. Axel Faßbender

Fahrzeugsysteme und Produktion

  • Campus Deutz
    Betzdorfer Straße 2
    50679 Köln
  • Raum H-O2-121
  • Telefon+49 221-8275-2306

Im Fokus: Doppelabschlussprogramm mit Mexiko

Flage Mexiko (Bild: Alex Covarrubias Wikimedia Commons)

Für Studierende der TH Köln besteht seit 2015 die Möglichkeit eines studienintegrierten Auslandsstudiums an unserer renommierten mexikanischen Partneruniversität Instituto Tecnológico y de Estudios Superiores de Monterrey, kurz Tec de Monterrey.

Über das Deutsche Hochschulkonsortium für Internationale Kooperationen bietet die TH Köln ein Double Degree Program an, das zwei englischsprachige Studiensemester am Tec und eine dreimonatige Praxisphase (Juni - August) in einem in Mexiko ansässigen Industriebetrieb, häufig Zweigwerke deutscher Firmen, beinhaltet. Es wurde hierfür ein Industrial Advisory Board (mit Vertretern/innen von u.a. Audi, Bosch, Siemens) in Mexiko gegründet, welches die Kontakte zur Industrie herstellen und somit die Beschaffung von Praktikumsplätzen erleichtern soll.

An dem Double Degree Programm nehmen bislang die Studiengänge Fahrzeugtechnik, Allgemeiner Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen teil. Die Bachelorarbeit kann wahlweise vor Ort in Mexiko oder nach Rückkehr in Deutschland verfasst werden.

Das Tec ist mit ca. 100.000 Studierenden die größte private Hochschule Lateinamerikas und zählt zu den Elite-Universitäten in Süd- und Mittelamerika. Bei den nordamerikanischen Arbeitgebern rangiert das Tec de Monterrey auf einem Spitzenplatz, noch vor vielen bekannten US-amerikanischen Universitäten.
Das Tec hat über ganz Mexiko verteilt 31 Standorte. Austauschstudierende
werden vom Tec bei Kurswahl, Spracherwerb, Wohnungssuche, Kulturprogramm und weiteren Aspekten professionell unterstützt. Im Gegenzug kommen auch mexikanische Studierende an die TH Köln: Die erste Kohorte - bestehend aus vier mexikanischen Studierenden - startet im kommenden Wintersemester.

Nächster Bewerbungstermin zur Teilnahme an dem Doppelabschlussprogramm ist voraussichtlich der

  • 15. Januar 2018

Für ihren Aufenthalt in Mexiko im Rahmen des Doppelabschlussprogramms können sich Studierende beim DAAD für ein Jahresstipendium bewerben. Bewerbungstermine sind der

  • 31. September 2017 sowie
  • 31. März 2018

Für das Stipendium registrieren sich die Bewerber/innen über das Portal des DAAD. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Stipendiendatenbank des DAAD unter dem Titel "Jahresstipendien für Studierende aller wissenschaftlichen Fächer".

Weiterführende Informationen:

Zum Doppelabschlussprogramm des DHIK

Über das Tec de Monterrey

M
M