ILIAS Advanced

Training, 27. September 2016

In diesem Training machen Sie sich mit aktivem Lernen in Projekten unter Einsatz von Blogs und Wikis in ILIAS.

Auf einen Blick

ILIAS Advanced

Training

Wann?

  • 27. September 2016
  • 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Wo?

Campus Deutz
IWZ ZN-03-4a

ReferentIn

Michael Lenhart (TH Köln)

Anmeldung

hochschuldidaktik@th-koeln.de


Kooperatives Arbeiten der Studierenden - Sie vergeben Semesteraufträge, die die Studierenden in Gruppenarbeit erledigen sollen. Die Studierenden sollen aktiv in Projekten lernen und gleichzeitig ihre Arbeit selbstständig organisieren. Sie möchten aber auf dem Laufenden bleiben, was in der Gruppe der Studierenden passiert. Das ist auf ILIAS möglich.

Online-Tutorium - Ihre Vorlesung hat einen erhöhten Übungsbedarf. Die Betreuung aller Übungen können Sie aber nicht selbst übernehmen. Sie werden von einem Tutor unterstützt.

In dem Kurs, den Sie eingerichtet haben, können Sie Gruppen von Studierenden anlegen, die gemeinsam jeweils an einer Aufgabe arbeiten. Innerhalb der Gruppen stehen den Studierenden alle Möglichkeiten zur Verfügung, die Ihnen auch für Ihren Kurs zur Verfügung stehen: Chat, Forum, Bereitstellung von Material, gegenseitige Benachrichtigung. Sie können selbst Mitglied jeder dieser Gruppen sein, wenn Sie den Arbeitsfortschritt verfolgen wollen, müssen es aber nicht.

Wikis eignen sich besonders gut, wenn mehrere Autoren an ein und demselben Text arbeiten wollen. Zusätzlich bieten Wikis gute Möglichkeiten, die Textstücke miteinander zu vernetzen.

Je nach konkreter Aufgabestellung wählen Sie die benötigten Tools zur Kommunikation und Kooperation aus. ILIAS bietet hierzu viele Tools und Möglichkeiten an.

M
M