IBL Köln / VDI: Antriebsalternativen der Zukunft

Vortragsreihe, 25. April 2018

LTRE (Bild: LTRE)

Vortrag des Kölner Bezirksverein e. V. Arbeitskreis Landtechnik und dem Institut für Bau- und Landmaschinentechnik der TH-Köln

Auf einen Blick

Antriebsalternativen der Zukunft – welchen Beitrag
kann / muss die Land- und Baumaschinenindustrie zur
CO2 und NOx Reduzierung hier leisten?

Vortragsreihe

Wann?

  • 25. April 2018
  • 17.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Wo?

Karl-Schüssler-Saal (KSS) IWZ/Altbau
TH-Köln, Betzdorfer Straße 2, 50679 Köln


Thema: Antriebsalternativen der Zukunft – welchen Beitrag kann / muss die Land- und Baumaschinenindustrie zur CO2 und NOx Reduzierung hier leisten?

Fendt - e100
Traktor mit vollelektrischem Antriebskonzept Konzeptvorstellung
Herr Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Breu (Project Lead Electrification)

John Deere
Wege zur landwirtschaftlichen Elektromobilität
Dr. Robert Hilden

TH Köln
Von der Mechanik über die Mobilhydraulik zu elektrischen Antrieben bei mobilen Arbeitsmaschinen
Prof. Dr.-Ing. Alfred Ulrich

Moderation und Diskussionsleitern – Michael Flanhardt


M
M