hgnc-Vortrag: Freiberufsentdecker – Mit individualisierter Geschäftsidee zum erfolgreichen Konzept

Impulsvortrag, 23. April 2020

hgnc (Bild: hgnc)

Wünscht ihr euch berufliche Selbstbestimmung? Habt ihr Geschäftsideen im Kopf, wisst aber nicht, wie ihr sie umsetzen könnt? Der Impulsvortrag stellt eine Methode zur professionellen Begleitung bei der kreativen Ideenfindung, der Konzeptionierung sowie bei der erfolgreichen Marktpositionierung vor.

Auf einen Blick

Freiberufsentdecker – Mit individualisierter Geschäftsidee zum erfolgreichen Konzept

Impulsvortrag

Wann?

  • 23. April 2020
  • 16.30 Uhr bis 20.30 Uhr

Wo?

CBS International Business School
Hardefuststr. 1, 50677 Köln

Kosten

kostenfrei für Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Alumni der Mitgliedshochschulen des hgnc e.V. hgnc-Mitglieder

Veranstaltungsreihe

hgnc-Seminarreihe

ReferentIn

Dr. Anouschka Strang Promotion + Erfolg

Anmeldung

Die verbindliche Anmeldung ist erforderlich und erfolgt direkt über die Webseite des hgnc. Anmeldung

Veranstalter

hochschulgründernetz cologne (hgnc e.V.)

Weitere Informationen

Gründungsinteressierte haben seit dem Wintersemester 2018/2019 die Möglichkeit durch den Besuch von hgnc-eigenen Veranstaltungen und Workshops ein Zertifikat zu erhalten. hgnc-Zertifikat


Wünscht ihr euch berufliche Selbstbestimmung? Habt ihr Geschäftsideen im Kopf, wisst aber nicht, wie ihr sie umsetzen könnt?

Freiberufsentdecker bietet professionelle Begleitung bei der kreativen Ideenfindung, der Konzeptionierung sowie bei der erfolgreichen Marktpositionierung an. Selbstdefinierte Ziele werden erreicht, wenn Energien fließen. Freiberufsentdecker baut daher auf individuelle Zielsetzungen und Beweggründe auf. Im Fokus stehen dabei freiberufliche Tätigkeiten in Selbständigkeit.

Im Impulsvortrag wird mit gezielten Übungen gezeigt, wie individuelle Fähigkeiten und Motivationen „aufgedeckt“ werden und dazu beitragen können, eine erfolgversprechende Geschäftsidee zu konkretisieren. Im nächsten Schritt wird die Geschäftsidee exemplarisch „am Markt positioniert“, d.h. es werden der Markt und Konkurrenten analysiert (Wettbewerbsanalyse), das Alleinstellungsmerkmal herausgearbeitet, Zielgruppen differenziert sowie eine zusammenfassende Positionierungsanalyse skizziert. Anhand der dabei angewendeten Impulsfragen reflektieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Vortrags Ihre eigene Perspektive.

Schafft euch eine selbstbestimmte Perspektive – haupt- oder auch nebenberuflich!

Dr. Anouschka Strang gründete aus einer unbefristeten Vollzeit-Anstellung im Gesundheitsbereich heraus ihre eigene berufliche Existenz 2010 in Bonn, das Unternehmen Promotion + Erfolg. Freiberuflich Existenzgründenden sowie Promovierenden bietet sie Seminare und Coaching an. Im Kern ihrer Tätigkeit steht die Überzeugung, dass stimmige Ziele Energiereserven mobilisieren und damit selbst die höchsten Ziele erreicht werden können.

M
M