Kontakt & Service

Stephanie Witzoreck

Stephanie Witzoreck

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum A1.54a
  • Telefon+49 221-8275-3526

Gäste an der TH Köln

Regelmäßig besuchen Delegationen aus dem Ausland die TH Köln, um sich über die Hochschule und ihr Studienangebot zu informieren. Eine Auflistung der Delegationen, welche im Laufe des ersten Quartals 2017 vom Referat für Internationale Angelegenheiten empfangen wurden, finden Sie in dieser Rubrik.

Besuch afrikanischer Hochschulvertreter im Rahmen des RARSUS-(„Risk Assessment and Reduction Strategies for Sustainable Urban Resource Supply in Sub-Saharan Afrika“) Projektes

Lösungen und Strategien zur nachhaltigen Stadtentwicklung mit und für Subsahara-Afrika zu entwickeln, ist das Ziel des Forschungsprojekts „Risikoanalyse und Anpassungsstrategien für nachhaltige Ressourcenversorgung in Subsahara Städten“ (RARSUS). Im Rahmen dieses Projekts, das mit € 800.000 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt wird, besuchten im März Vetreter afrikanischer Hochschulen das Institut für Technologie und Ressourcenmanagement in den Tropen und Subtropen der TH Köln.

Weitere Informationen zum Besuch finden Sie in unserer Mitteilungssparte.

Unter anderem mit dabei: 1. v.l. Professorin Dr. Latifa Negadi (University of Tlemcen, Algerien); 5.v.l. Prof. Dr. Jakob Rhyner  (UNU-EHS); 9.v.l.Prof. Dr. Christian Borgemeister (ZEF); 11 v.l. Prof. Dr. Rhamchandra Bhandari (TH Köln), 14. v.l. Prof.  Dr. Rabani Adamou, Abdou Moumouni University of Niamey; 17 v.l. Dr. Anja Köhler (BMBF/DLR) und 18 v.l. Margot Weiler Wohlfahrt (DAAD)
Beim Kick-Off-Workshop des Forschungsprojekts „Risikoanalyse und Anpassungsstrategien für nachhaltige Ressourcenversorgung in Subsahara Städten“ (RARSUS), der am 27. März 2017 in der TH Köln startete, diskutierten die Projektpartner die einzelnen Arbeitspakete und nächsten Schritte. (Bild: Heike Fischer/TH Köln)

Gastdelegationen im 1. Quartal 2017

Bitte klicken Sie auf die jeweiligen Links, um mehr über die Besuche und/oder Gastdelegationen an der TH Köln zu erfahren.

Januar

• Schülergruppe der Deutschen Schule Santiago de Chile, Chile

Februar

  • Schülergruppe der Deutschen Max Uhle Schule in Arequipa, Peru
  • Delegation der Kumasi Technical University, Ghana, im Rahmen einer Kooperationsanbahnung ("NRW Partnerschaften zur Förderung der Technical Universities in Ghana" - MIWF NRW)
  • Schülergruppe der Deutschen Schule in Temuco, Chile
  • Candace A. Chenoweth, Direktor des "Center for Global Education" der University of Wisconsin, Whitewater, im Rahmen des Partnerbesuchs der Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
  • Dr. Julio Noriega Velasco, Direktor des Campus Cuernavaca des Instituto Tecnológico y de Estudios Superiores de Monterrey (Tec de Monterrey)


März

• Stanislaw Hebda, Bereichsleiter Wirtschaft des polnischen Generalkonsulats Köln und Vertreter der Technischen Militärakademie Warschau, Polen

• Jennifer Major, ERASMUS-Koordinatorin der Aix Marseille Université-Polytech Marseille im Rahmen des Jubiläumsjahr „30 Jahre ERASMUS“  

• Regierungs- und Hochschulvertreter in Schnittstellenpositionen im Bereich IT/ Universitätsausbildung aus Armenien

M
M