Kontakt & Service

Prof. Dr. Annette Blöcher

Prof. Dr. Annette Blöcher

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
Schmalenbach Institut für Wirtschaftswissenschaften (WI)

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum 345
  • Telefon+49 221-8275-3659

Karriereworkshop für Frauen: Stärken stärken! Welche Position passt zu Ihnen am besten?

Workshop, 24. Oktober 2017

Frauen - Karriere - Zukunft (Bild: TH Köln)

Am 24. Oktober 2017 findet von 13.30 bis 15.00 Uhr ein Workshop für Studentinnen der Reihe "Frauen – Karriere – Zukunft" mit dem Titel "Stärken stärken! Welche Position passt zu Ihnen am besten?" unter Leitung von Frau Prof. Dr. Annette Blöcher statt. Die Referenten Herr David Hennings und Herr Patrick Gören klären mit Ihnen die Frage: Welche Position passt zu Ihnen am besten?

Auf einen Blick

Stärken stärken! Welche Position passt zu Ihnen am besten?

Workshop

Wann?

  • 24. Oktober 2017
  • 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr

Wo?

Claudiusstr. 1
50678 Köln

Raum wird bei Anmeldung bekannt gegeben!

Veranstaltungsreihe

Frauen - Karriere - Zukunft

ReferentIn

David Rennings
Patrick Gören

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung ist ab sofort möglich unter Angabe Ihrer Matrikelnummer und Kontaktdaten bei: annette.bloecher@th-koeln.de

Veranstalter

Prof. Dr. Annette Blöcher


Die Referenten Herr David Hennings und Herr Patrick Gören klären mit Ihnen die Frage: Welche Position passt zu Ihnen am besten?

Viele Studierende stehen spätestens nach ihrem Bachelor- oder Masterabschluss vor der Frage: Was mache ich eigentlich nun mit meinem Hochschulabschluss?

Welche persönlichen Eigenschaften zeichnen mich aus und welche Motive bewegen mich dazu, beruflichen Erfolg zu erzielen?

Wir wollen den teilnehmenden Studierenden mittels wissenschaftlicher Methoden in einem interaktiven Vortrag die Möglichkeit geben, dies bereits frühzeitig zu erkennen, die Weichen ihrer beruflichen Zukunft in die richtigen Bahnen zu lenken und gezielt weibliche Studierende auf ihrem Karriereweg unterstützen.

Ihr Nutzen: 

  • eigene Stärken, Verhalten und Motive erkennen, um diese im Bewerbungsprozess einsetzen und belegen zu können
  • Wissen über sich selbst und das für sich ideale berufliche Umfeld erarbeiten.

Weitere Details erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Anmeldungen von Frauen werden bevorzugt.

M
M