Kontakt & Service

Wissenschaft im Rathaus digital

Filmdramaturgie: In den Bann gezogen

Online-Vortrag, 06. Dezember 2021

Banner Wissenschaft im Rathaus digital (Bild: Kölner Wissenschaftsrunde)

Was macht einen Film oder eine Serie so erfolgreich und wie sind die Elemente der Serie gestaltet, damit die Spannung nicht verloren geht? Das Zauberwort heißt Dramaturgie. Prof. Dr. Kerstin Stutterheim, Kunsthochschule für Medien, beleuchtet die Traditionen und Modelle der Filmdramaturgie an bekannten Beispielen.

Auf einen Blick

Filmdramaturgie: In den Bann gezogen

Online-Vortrag

Wann?

  • 06. Dezember 2021
  • 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Veranstaltungsreihe

Wissenschaft im Rathaus digital

ReferentIn

Prof. Dr. Kerstin Stutterheim, Kunsthochschule für Medien


Inhalt

Charaktere wie Jon Snow und Sansa Stark aus „Game of Thrones“ schaffen es über Jahre, ein großes Publikum zu fesselen und in den Bann zu ziehen. Doch was macht einen Film oder eine Serie so erfolgreich und wie sind die Elemente der Serie gestaltet, damit die Spannung nicht verloren geht? Das Zauberwort heißt Dramaturgie. Kenntnisse der Filmdramaturgie ermöglichen es, einem Film, einer TV-Serie oder auch einem narrativen Game zu seiner bestmöglichen Entfaltung zu verhelfen.

Prof. Dr. Kerstin Stutterheim, Kunsthochschule für Medien, beleuchtet die Traditionen und Modelle der Filmdramaturgie an bekannten Beispielen sowie aus ihrer langjährigen Praxis heraus. Zudem zeigt sie, wie auch audiovisuelle Werke davon profitieren können.

Wissenschaft im Rathaus

Seit über zehn Jahren können Kölner Bürgerinnen und Bürger an jedem ersten Montag im Monat einen Blick auf aktuelle und spannende Forschungsprojekte werfen, denn im Rathaus berichten regelmäßig Wissenschaftlerinnenund Wissenschaftler auf anschauliche Weise aus ihren Fachgebieten. Die bürgernahen Vorträge im Rathaus zeigen die vielfältigen und unterschiedlichen Forschungszugänge sowie die individuellen Blickwinkel der Kölner Forschungslandschaft auf. Eine sehr gute Gelegenheit, offene Fragen zu stellen und mit den Expertinnenn und Experten oder anderen aus dem Publikum ins Gespräch zu kommen.

#WiRdigital

Aufgrund der Corona-Pandemie finden die Termine nicht wie vorgesehen im Kölner Rathaus (Ratssaal) statt. Stattdessen passen wir uns der aktuellen Situation an und bieten die Termine online über Zoom an. Für die Nutzung von Zoom müssen Sie nicht unbedingt die Zoom-App installieren. Sie können Zoom auch online im Browser nutzen.

M
M