FAQ

Any Questions (Bild: -)

Sollten Ihre Fragen hier nicht beantwortet werden, dann kontaktieren Sie uns gern unter dghd17@th-koeln.de.

Fragen zu Call und Tagungsformaten

Wichtige Info zur Einreichung von Diskurswerkstätten

Am 9.10.2016 haben wir im conftool die bis dahin verwendete Formulierung „Beitrag als Datei-Upload (je Diskurswerkstatt-Beitrag 4500 Zeichen inkl. Leerzeichen)“ aufgrund zahlreicher Nachfragen verändert, weil sie unterschiedlich interpretiert werden konnte:

a) pro Teilbeitrag 4500 Zeichen vs.
b) für das Gesamtkonzept der Diskurswerkstatt 4500 Zeichen.
Heute (20.10.2016) gingen zur Änderung der Formulierung Nachfragen ein, was uns nun zu einer Erklärung veranlasst. Wir bitten ausdrücklich um Entschuldigung und möchten mit folgenden Erläuterungen eine Klärung herbeiführen:

Diskurswerkstatt-Manteltext
Ein Manteltext beschreibt, warum max. 5 Teilbeiträge(von denen 1 Teilbeitrag vom Chair stammt) in einer Diskurswerkstatt zusammen bearbeitet werden. Die max. 5 Teilbeiträge stehen für sich und beziehen sich dabei auf den Mantel.
Der gesamte Manteltext (also das Gesamtkonzept der Diskurswerkstatt inkl. seiner Teilbeiträge) von insgesamt max. 4500 Zeichen beschreibt zentrale Fragestellungen, Bezug zum gewählten Themenfeld (Vielfalt, Offenheit, Internationalisierung, Kultur des Ermöglichens, Qualität, wissenschaftliche Relevanz), Ziele der Diskurswerkstatt, Fragen an Teilnehmende und wird im Anschluss an das Ausfüllen aller Textfelder und dem Klick auf das Feld „Weiter“ hochgeladen (Upload: max. 1 Upload ist möglich).
Der Mantelabstract (Kurzfassung des Manteltextes) wird mit max. 2000 Zeichen im entsprechenden conftool-Textfeld beschrieben.

Diskurswerkstatt-Teilbeiträge
Die max. 5 Teilbeiträge einer Diskurswerkstatt, wovon 1 Teilbeitrag vom Chair stammt, beschreiben mit jeweils max. 1000 Zeichen ein Projekt, eine Perspektive oder eine Maßnahme in Bezug auf das Mantelthema und werden in den entsprechenden conftool-Textfeldern beschrieben.
Texte in den Textfeldern und hochgeladene Texte gehen in den Review-Prozess.

Muss ich für Impulsforen 3 Vorträge einreichen?

Nein, die verschiedenen Vorträge eines Impulsforums werden vom Programmkomitee thematisch zusammengestellt. In diesem Format genügt es, wenn Sie einen Vortrag á 30 Minuten (inkl. Diskussion) einreichen.

Ich habe eine Idee für eine Diskurswerkstatt, suche aber noch Personen, die weitere Perspektiven einbringengen können

Wir haben ein offenes Dokument für Gesuche und Gebote für Diskurwerkstätten eingerichtet. Mehr dazu finden Sie hier.

Werden Literaturangaben bei den max. 4.500 (bei Beiträgen zum Promovierendenforum 9.000) als Dateiupload einreichbaren Zeichen mitgezählt?

Ja. Es ist aber nicht vorgegeben, welchen Zitierstil Sie verwenden.

Weitere Informationen

Die wichtigsten Informationen zu den Tagungsformaten finden Sie im Call For Papers und nach Ihrer Anmeldung im Conference Tool.

Sollten dennoch Fragen offen bleiben, dann melden Sie sich gern bei uns: dghd17@th-koeln.de

Fragen zur dghd17-Publikation

Gibt es im Nachgang der Tagung eine Publikation?

Ja. Alle positiv begutachteten Beiträge können nach Abschluss der Tagung zur Publikation eingereicht werden. Die Vorgaben zur Publikation und Termine zur Einreichung werden nach der Tagung bekannt gegeben. Geplant ist, Forschungsbeiträge open-access in einer wissenschaftlichen Schriftenreihe zur Hochschulbildung sowie Praxisbeiträge in der Reihe Blickpunkt Hochschuldidaktik zu publizieren.

Fragen zur Tagungsorganisation

Wie komme ich am besten zur TH Köln?

Wir empfehlen Ihnen die Anreise per ÖPNV, da es nur begrenzt Parkplätze auf dem Campus gibt. Ein Einzelticket ab Köln Hbf kostet 2,80€ (Preisstufe 1b Cityticket). Ein 4er Ticket erhalten Sie für 10,70€ an allen KVB-Automaten. Die Fahrt mit der STR16 dauert ab Hbf 15 Minuten (Fahrtrichtung Bonn Bad Godesberg). Die Haltestelle Ubierring befindet sich direkt am Campus der TH Köln. Weitere Informationen finden Sie hier:  Fahrplan und Preisauskunft Köln

Gibt es eine WLAN-Verbindung während der dghd17?

Ja, die TH Köln nutzt eduroam als WLAN-Netz. Sie können Ihren eigenen eduroam-Zugang wie gewohnt nutzen. Falls Sie keinen eduroam-Zugang besitzen, können Sie beim Tagungsbüro einen Gastzugang erhalten. 

Welches Rahmenprogramm gibt es während der dghd17?

Wir bereiten ein abwechslungs- und erlebnisreiches Rahmenprogramm für Sie vor. Neben abenteurlichen Stadtführungen wartet eine Conference Party vor atemberaubender Kulisse auf Sie. In Kürze werden Sie genauere Informationen erhalten. 

Gibt es einen Ruhe-bzw. Arbeitsraum?

Ja, während der dghd17 wird das Organisationsteam diesen Raum gesondert ausweisen.

Gibt es einen Wickel-bzw. Stillraum?

Ja, wir stellen Ihnen einen Raum zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie kurz vor der Tagung. 

Kann ich meine Kinder während meiner Teilnahme an der dghd17 betreuen lassen?

Wenn Sie Ihr Kind zur dghd17 mitbringen möchten, können Sie gern von unserem kostenlosen Betreuungsangebot Gebrauch machen. Die Anmeldung erfolgt über das ConfTool und ist verbindlich. Bis sechs Wochen vorher kann die Kinderbetreuung kostenlos storniert werden.

An wen kann ich mich bei Unterstützungsbedarf aufgrund einer körperlichen Einschränkung wenden?

Wenn Sie Unterstützung benötigen, setzen Sie sich vorab bitte mit unserem Organisationsteam in Verbindung: dghd17@th-koeln.de.

Fragen zur Anmeldung

Bis wann kann ich meinen Beitrag einreichen? 

Die Einreichungsfrist für Beiträge ist am 24.10.16 abgelaufen. 

Wann kann ich mich zur Tagung anmelden?

Die Tagungsanmeldung beginnt ab dem 28.11.16.

Melden Sie sich hier an: ConfTool dghd17

Welche Beiträge sind für die Teilnahme an der dghd17 zu zahlen?

120,00 € für dghd Mitglieder. Für jedes institutionelle dghd Mitglied können sich jeweils zwei Personen der Mitgliedsinstitution zum dghd Mitgliedstarif (120,- €) anmelden.
170,00 € für Nichtmitglieder der dghd
30,00 € für Studierende. Für alle Studierenden ist die Vorlage einer Immatrikulationsbescheinigung per E-Mail (dghd17@th-koeln.de) erforderlich. 

Wie erhalte ich meine Rechnung?

Sie können sich Ihre Rechnung über das Conference Tool herunterladen. 

Ich präsentiere ein Poster. Muss ich dieses ausgedruckt mitbringen?

Ja, bitte bringen Sie ihr Poster im Format A0 mit. Das Team des Tagungsbüros sorgt dafür, dass Ihr Poster an der richtigen Stelle in der Postergalerie hängt. 

Ich möchte ausschließlich am Promovierendenforum teilnehmen. Wie hoch ist dann die Teilnahmegebühr?

Wenn Sie ausschließlich am Promovierendenforum in der Preconference teilnehmen wollen, fällt eine Teilnahmegebühr von 30 € an.

M
M