Kontakt & Service

Anmeldung und Organisation

Team
Kompetenzwerkstatt

  • Telefon+49 221-8275-5122

(756W18) Fakultät 07, Studiengang BA Elektrotechnik: VWA 2 - Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten

Seminar für Studierende der TH Köln, 27. November 2017

Im Rahmen des Seminars machen Sie sich mit den Anforderungen vertraut, die an wissenschaftliche Arbeiten gestellt werden. Der Schwerpunkt liegt auf der Beschäftigung mit grundlegenden Strukturelementen wissenschaftlicher Arbeiten.

Auf einen Blick

(756W18) Fakultät 07, Studiengang BA Elektrotechnik: VWA 2 - Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten

Seminar für Studierende der TH Köln

Wann?

  • 27. November 2017
  • 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • 04. Dezember 2017
  • 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • 11. Dezember 2017
  • 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wo?

Campus Deutz
Betzdorfer Straße 2
50679 Köln
Raum: ZN 03-06

Seminar umfasst alle Termine

ReferentIn

Martina Weinem

Anmeldung

Die Anmeldephase ist bereits abgeschlossen. Es sind noch wenige Plätze frei. Bei Interesse senden Sie gerne eine E-Mail an: kompetenzwerkstatt@th-koeln.de

Veranstalter

Akademisches Schreibzentrum


ECTS-Punkte

2

Leistungsnachweis

Ja

Download für Kalender

Seminarstart in meinen Kalender übertragen 756W18_F07_Modul_VWA_2.ics (ics, 630 BYTE)

Abmeldung

Mit diesem Formular können Sie sich abmelden.
Abmeldungen sind bis eine Woche vor Seminarbeginn möglich. Abmeldung von Seminaren der Kompetenzwerkstatt

Lernziele:

  • Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit kennen
  • Grundlagen wissenschaftlichen Schreibens reflektieren
  • Regeln wissenschaftlichen Zitierens und Belegens kennen und anwenden
  • Aufbau eines wissenschaftlichen Vortrags kennen und einüben

Im Rahmen des Seminars machen Sie sich mit den Anforderungen vertraut, die an wissenschaftliche Arbeiten gestellt werden. Der Schwerpunkt liegt auf der Beschäftigung mit grundlegenden Strukturelementen wissenschaftlicher Arbeiten (z. B. folgerichtiger Aufbau von Gliederung und Einleitung). Darüber hinaus lernen Sie Qualitätskriterien eines wissenschaftlichen Vortrags kennen.

Die konkreten Anforderungen an den Leistungsnachweis werden am ersten Seminartag bekannt gegeben.

M
M