Data Management im Zeitalter der AI

Workshop, 28. Februar 2024

Data Management FEB (Bild: Gateway Hochschulen Köln)

Seit dem Hype um ChatGPT sind Daten und Datenthemen bei allen in den Fokus gerückt. Für Gründer*innen stellen sich damit Fragen wie: Welche Daten benötige ich, um meine Gründung voranzutreiben? Wie soll/darf ich sie speichern? Dieser Workshop gibt Antworten.

Auf einen Blick

Data Management im Zeitalter der AI

Workshop

Wann?

  • 28. Februar 2024
  • 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr
  • in meinen Kalender übertragen

Wo?

Online

Kosten

Keine

ReferentIn

Barbara Lampl, HS Fresenius

Anmeldung

hier

Veranstalter

Gateway Gründungsnetz

Weitere Informationen

hier


Seit dem Hype um ChatGPT sind Daten und Datenthemen bei allen in den Fokus gerückt.
Für Gründer*innen stellen sich damit Fragen wie:

  • Welche Daten benötige ich, um meine Gründung voranzutreiben?
  • Wie soll / darf ich sie speichern?
  • Wie rufe ich sie effizient ab ?
  • Darf ich das überhaupt, was ist mit der DSGVO?
  • Welche Skills braucht es, um diese Daten effizient zu verwalten?
  • Wie unterstützt dabei KI?
  • Welche Skalierungsmöglichkeiten schlummern da für meine Gründungsidee?

Wir setzen die Grundlage, erörtern Einsatzmöglichkeiten und schauen uns Potentiale und Grenzen an. Der Workshop richtet sich bewusst an alle, denn ein Ergebnis wird allen danach klar sein: Die Arbeit mit Daten ist Teamsport!

Hinweis: Das Online-Meeting findet über den ZOOM-Account von Barabara Lampl statt: https://us02web.zoom.us/j/82308373733?pwd=M1U0TWJJeHFYUTNsdHV6MlN6NVJMdz09

Diese Veranstaltung des Gateway Gründungsnetzes richtet sich an alle Student*innen, Absolvent*innen und Mitarbeiter*innen von Hochschulen aus der Kölner Region.

M
M