Kontakt & Service

CoCo Talk/Studieninfo

CoCo Talk für Studieninteressierte von und über Code & Context – Möglichkeit mit Lehrenden und Studierenden zu chatten/sprechen. 26.04., 18:00 Uhr

DR. BABAK ZEINI (CEO FUTUREST) ÜBER CODE & CONTEXT

»Technologie und Design können nicht losgelöst voneinander laufen, es dürfen keine Silos entstehen.«
Mehr erfahren unter:

Kontakt

Holger Müller

  • Standort Mülheim
    Schanzenstraße 28
    51063 Köln

Was geht bei CoCo? An was arbeiten unsere Studierenden gerade? Was beschäftigt unsere Lehrenden?

Studieninfo (Bild: TH Köln)

CoCo Talk für Studieninteressierte am 26. April um 18:00 Uhr | Wer einen Einblick erhalten möchte, in die laufenden Kurse von Code & Context oder auch in das einzigartige Studienkonzept, ist hier gut aufgehoben. Studierende und Lehrende berichten und freuen sich auf gute Gespräche mit Menschen, die sich für Codes und Contexte interessieren.


Ein Lehrendenteam aus vier Fakultäten unterrichtet bei Code & Context und unterstützt so die Idee, durch die Synthese von Coding, Design und Entrepreneurship die digitale Zukunft aktiv und nachhaltig mitzugestalten. Nicht zu vergessen, die zahlreichen Professional, die in unseren Kursen zu Gast sind und aktuelle Fragestellungen und Lösungsansätze aus der Berufspraxis mitbringen. Zudem veranstalten wir noch eine Vorlesungsreihe "Women-in-Tech", die Frauen aus der Techbranche ein Plattform bietet und zeigen soll, dass die Digitalbranche sehr wohl ein Betätigungsfeld für Frauen ist und seit kurzem läuft auch unsere Workshopreihe "Creative Coding Girls", für Mädchen ab Klasse 11.

Was auch noch interressant sein könnte: wir sind ein junger Studiengang und nicht nur desswegen sind unsere Studierenden an vielen Dingen und Prozessen beteiligt – und das ist sehr gut.

Der Einstieg findet im Zoom statt und dann wechseln wir in den CoCo-Space, quasi ein digitaler Nachbau (haben unsere Studierenden selbst gemacht) unserer Location in der Schanzenstraße, wo ihr Projekte anschauen könnt und mit Studierenden in kleiner oder großer Runde reden könnt.



3 Fragen zur LunchtimeBox, einem Beispiel aus dem Project Make 1

3 Fragen zu "Ideation and Prototyping of 5G Use Cases", einem Beispiel aus dem Project Make 1

April 2021

M
M