Cologne Institute of Conservation Sciences

Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft

Kontakt

Prof. Dr. Regina Urbanek

Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft (CICS)

  • Telefon+49 221-8275-3225

Organisation

Theresa Neuhoff

Theresa Neuhoff

Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft (CICS)

  • Telefon+49 221-8275-3797

Forschungskoordinator

Alexander van Wickeren

Kulturwissenschaften

  • Telefon+49 221-8275-5368

Ringvorlesung 2022: Promovieren? Forschungsperspektiven in den Kulturwissenschaften

Ringvorlesung, 05. Dezember 2022

Vorträge von Dr. Meike Eckstein und Prof. Dr. Carolin Höfle

Auf einen Blick

Evidence and Misprints: Findings and Errors in Research and Design
Dr. Meike Eckstein

Respondenz
Prof. Dr. Carolin Höfler, Prodekanin für Forschung & Transfer

Ringvorlesung

Wann?

  • 05. Dezember 2022
  • 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr
  • in meinen Kalender übertragen

Wo?

Ubierring 40, 50678 Köln, Raum 11
und online per Zoom
Anfahrt zum Campus Südstadt

Kosten

kostenfrei

ReferentIn

Dr. Meike Eckstein
Design, Zürcher Hochschule der Künste

Prof. Dr. Carolin Höfler, Prodekanin für Forschung & Transfer
Köln International School of Design & Fakultät für Kulturwissenschaften, TH Köln

Anmeldung

nicht notwendig
Sollte Ihnen einen die Teilnahme vor Ort nicht möglich sein, können Sie die Vorträge auch online verfolgen. Den Link finden Sie im Programm.

Veranstalter

Fakultät für Kulturwissenschaften

Weitere Informationen

Die Ringvorlesung erkundet das Themenfeld Forschung in den Kulturwissenschaften, insbesondere am Beispiel der an der Fakultät entstehenden Promotionen. Ziel der Veranstaltung ist es, Eigenheiten und breitere Anknüpfungspunkte des Promovierens an der TH Köln mit Blick auf Aspekte wie Interdisziplinarität, Internationalität, Finanzierung und Forschungsbegriffe herauszuarbeiten.


Corona-Bestimmungen

Vor Ihrem Besuch informieren Sie sich bitte über die dann an der TH Köln geltenden Corona-Bestimmungen. Informationen zu Corona (Covid-19)


Evidence and Misprints: Findings and Errors in Research and Design
Dr. Meike Eckstein
Design is not only a tool to create artefacts, it is also a tool to create evidence.
In my research I build experimental settings. In these settings I invite test persons. On the one hand they are passive and follow the instructions. On the other hand they are active elements of the setting. As part of the experimental setting they transmit research into research objects. Ideally the research objects turn into evidence. But the process is more frustrating and more complicated. It is messy and full of errors and dead ends.
In my contribution I will reflect on the mechanism of research and the research object. I will present lots of colorful and unexpected prints, drawings and photographs. I will show different experimental settings producing evidence and misprints. I will show things gone right and things gone very wrong.

Respondenz
Prof. Dr. Carolin Höfler, Prodekanin für Forschung & Transfer

Cologne Institute of Conservation Sciences

Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft

Kontakt

Prof. Dr. Regina Urbanek

Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft (CICS)

  • Telefon+49 221-8275-3225

Organisation

Theresa Neuhoff

Theresa Neuhoff

Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft (CICS)

  • Telefon+49 221-8275-3797

Forschungskoordinator

Alexander van Wickeren

Kulturwissenschaften

  • Telefon+49 221-8275-5368


M
M