Kontakt & Service

Cologne Institute of Conservation Sciences

Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft

Kontakt

Prof. Dr. Annemarie Stauffer

Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft (CICS)

  • Telefon+49 221-8275-3205

Prof. Dr. Regina Urbanek

Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft (CICS)

  • Telefon+49 221-8275-3225

CICS - 2017 * 1517 – ein kunsthistorischer Blick auf Luthers Thesenanschlag und seine Folgen

Vortrag, 06. November 2017

Halle, Marktkirche, Empore mit Luthers Bildnis (Bild: TH Köln - CICS - Susanne Wegmann)

Zum 500. Geburtstag Martin Luthers betitelte die Hamburger Kunsthalle 1983 ihre Ausstellung mit „Luther und die Folgen für die Kunst“. Die kunsthistorische Forschung ist auch 2017, im Jahr des 500. Jubiläums des Thesenanschlags, durch diese Schau nachhaltig beeinflusst und konnte doch wesentliche Facetten hinzufügen.

Auf einen Blick

2017 * 1517 – ein kunsthistorischer Blick auf Luthers Thesenanschlag und seine Folgen

Vortrag

Wann?

  • 06. November 2017
  • 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Wo?

um 18:00 Uhr
in Raum 11 (Glaskasten)
Ubierring 40
Anfahrt zum Campus Südstadt

Kosten

Eintritt frei

Veranstaltungsreihe

Ringvorlesung des CICS
(Wintersemester 2017/2018)

ReferentIn

Prof. Dr. Susanne Wegmann, Köln

Anmeldung

nicht notwendig

Veranstalter

CICS - Cologne Institute of Conservation Sciences
Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft

Weitere Informationen

Mit seiner Ringvorlesung möchte das CICS auf aktuelle Forschungen und neue Ergebnisse zu Materialkunde, Technologie, Denkmalpflege und Kulturwissenschaften aufmerksam machen.
Der Vortrag richtet sich sowohl an Fachkollegen als auch an ein allgemeines Publikum.


M
M