Kontakt & Service

Jörg Schmitz-Michiels

Jörg Schmitz-Michiels

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum A1.52
  • Telefon+49 221-8275-3234

Carlo Schmid Programm für Praktika in internationalen Organisationen und EU-Institutionen

Das 2001 gestartete Carlo Schmid Programm wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Stiftung Mercator finanziert. Es ermöglicht hochqualifizierten Studierenden und jungen Graduierten, sich mit Problemstellungen und Arbeitsweisen internationaler Organisationen vertraut zu machen, um so Interesse für eine Karriere in einer internationalen Verwaltung zu wecken.

Das Carlo-Schmid-Programm wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) und der Studienstiftung des deutschen Volkes gemeinsam durchgeführt. Die von einer Fachkommission ausgewählten Praktikantinnen und Praktikanten erhalten ein Stipendium, das von Einführungsseminaren, einem Sommerseminar und Aktivitäten des Alumni-Vereins begleitet wird. Um den unterschiedlichen Vorstellungen und Ansprüchen der Studierenden und Graduierten und der Internationalen Organisationen Rechnung zu tragen, werden zwei Programmlinien angeboten:

  • Programmlinie A
Bereichsfelder des Carlo Schmid ProgrammBereichsfelder des Carlo Schmid Programm (Bild: DAAD)

Diese Programmlinie richtet sich an Interessenten, die sich eigenständig um ein Praktikum bei einer Internationalen Organisation, bei einer EU-Institution oder einer der folgenden ausgewählten Nichtregierungsorganisationen beworben haben. Gefördert werden Praktika mit einer Dauer zwischen drei und sechs Monaten. Eine Förderung während der Sommermonate Juli und August ist jedoch ausgeschlossen. Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem oben angegebenen DAAD-Link.

  • Programmlinie B

Interessenten können sich auf ein oder zwei der ausgeschriebenen Praktikumsangebote bewerben. Die Bewerbung muss exakt auf das spezifische Anforderungs- und Aufgabenprofil des ausgeschriebenen Praktikums abzielen. Eine Übersicht über die Praktikumsangebote finden Sie auf der obenstehenden DAAD-Seite.

Bewerbungsschluss für beide Programmlinien ist der 01. März 2015.

CSP-Netzwerk

Das CSP-Netzwerk für internationale Politik und Zusammenarbeit e.V. ist das politisch unabhängige Alumni-Netzwerk des "Carlo-Schmid-Programms für Praktika in Internationalen Organisationen und EU-Institutionen" des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) und der Studienstiftung des deutschen Volkes.

M
M