Campusbibliotheken Deutz und Südstadt: Buchbare Einzelarbeitsplätze

Studentin mit Notebook und Büchern (Bild: iStock / eclipse_images)

Das Lernen vor Ort ist wieder möglich: Angehörige der TH Köln können online einen Einzelarbeitsplatz buchen. Wir freuen uns, ausgewählte Lernplätze innerhalb unserer Öffnungszeiten anbieten zu können.


+++ Update vom 11.09.2020: Ab Montag, 14.09.2020 werden in der Südstadt mehr als 20 buchbare Einzelarbeitsplätze angeboten. +++

+++ Update vom 04.09.2020: Ab Montag, 07.09.2020 gibt es in Deutz mehr als 40 buchbare Einzelarbeitsplätze. +++

Buchungsregeln

  • Nur Angehörige der TH Köln können buchen
  • Ausschließlich online über ILIAS kann gebucht werden
  • Bis zu 2 Stunden vor Öffnung am jeweiligen Tag möglich
  • Jede NutzerIn kann pro Tag einen eigenen Lernplatz buchen. Mehrfachbuchungen werden storniert.
  • In der persönlichen Buchungsübersicht in ILIAS können Sie Ihre Reservierungen stornieren
  • Die Buchung gilt für die gesamte Öffnungszeit eines Tages (aktuell 4 Stunden)
  • Jeweils die nächsten 5 Öffnungstage sind zur Buchung freigeschaltet
  • Alle anderen Gruppen- und PC-Arbeitsplätze bleiben leider weiterhin gesperrt
  • Ohne vorherige Buchung können die Einzelarbeitsplätze in der Bibliothek nicht genutzt werden

Fair Play: Zwei Mal innerhalb von zwei Wochen ohne Stornierung den Lernplatz nicht genutzt? Dies führt zu einer 2-wöchigen Sperre für neue Buchungen in allen Campusbibliotheken. Bitte stornieren Sie rechtzeitig, damit andere NutzerInnen eine Chance auf einen Lernplatz haben.

Ablauf vor Ort

  • Bitte registrieren Sie sich am Eingang der Bibliothek mit Ihrer MultiCa
  • Ihr Einzelarbeitsplatz wird Ihnen bei der Registrierung zugeteilt
  • Bitte tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung auf allen Laufwegen
  • Halten Sie Abstand zu anderen
  • Mund-Nase-Bedeckung kann am Lernplatz abgenommen werden
M
M