Kontakt für Rückfragen

Prof. Dr. Angela Schmitz

Anlagen, Energie- und Maschinensysteme
Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik (IPK)

  • Telefon+49 221-8275-4230

Call for participation - Tagung "Lernvideos in der Mathematik" am 28. Februar

Mathematik-Lernvideos sind spätestens seit Beginn der Pandemie zu einem festen Bestandteil des Lernens von Schüler*innen und Studierenden geworden. Im Internet dominieren eher kommerzielle Kanäle, die Mathematik teils auf fragwürdige Art darstellen und vermitteln. Seit einiger Zeit nehmen sich auch die Hochschulen immer mehr dieses Themas an.

Sie produzieren eigene Videos und erarbeiten konzeptionelle Grundlagen für die Analyse, die Produktion und den Einsatz von Lernvideos. Das Projekt studiVEMINTvideos, ein Kooperationsprojekt der Universität Paderborn und der TH Köln, das etwa 300 Videos für den Übergang von Schule zur Hochschule entwickelt hat, lädt zu einer Abschlusstagung ein, die zugleich die erste Vernetzungstagung sein soll für alle Personen und Projekte, die sich mit der Entwicklung und Beforschung von Videos für das Lehren und Lernen von Mathematik in Schule und Hochschule beschäftigen.

Wir wollen Akteurinnen und Akteure aus dem Bereich der Mathematik-Lernvideos zusammenbringen und zentrale Fragen für die Weiterentwicklung dieses Bereichs gemeinsam diskutieren.

Projekte zur Erforschung oder Entwicklung von Mathematik-Lernvideos können sich in einer umfangreichen Poster-Session bekannt machen. In einer Zukunftswerkstatt werden wir diskutieren, wie gute Einsatzszenarien für Videos aussehen, wie Videos weiterentwickelt werden können oder sollten und welchen Beitrag die Forschung zu Lernvideos in Zukunft haben kann und soll. Ferner besteht auf der Tagung Gelegenheit, die Projektergebnisse von studiVEMINTvideos kennenzulernen.

Im Namen des Projektteams
Rolf Biehler, Michael Liebendörfer (Universität Paderborn)
Angela Schmitz (TH Köln)

Januar 2023

Kontakt für Rückfragen

Prof. Dr. Angela Schmitz

Anlagen, Energie- und Maschinensysteme
Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik (IPK)

  • Telefon+49 221-8275-4230


M
M