BIM-Zertifikat BASIS

Lehrgang, 21. Juni 2018

Gemeinsamer Zertifikatslehrgang BIM BASIS mit dem BWI-Bau

Auf einen Blick

BIM-Zertifikat BASIS

Lehrgang

Wann?

  • 21. Juni 2018 bis 23. Juni 2018

Wo?

ABZ Kerpen


In diesem Grundkurs werden den Teilnehmenden die Grundlagen eines durchgängigen, modellbasierten Planens, Bauens und Betreibens vermittelt.

Ergänzt durch zahlreiche Anwendungsbeispiele aus dem Hoch- und Ingenieurbau sowie Brückenbau erlangen Absolventen folgende Kompetenzen:

  • Gestaltung und Koordination digitaler Wertschöpfungsprozesse
  • Initiierung und Management von BIM-Projekten
  • Analyse und Bewertung von BIM-Softwareprodukten, Planung des Einsatzes
  • BIM-Forschung und technologische Weiterentwicklung, Konzeption neuer BIM-Softwareprodukte
  • Herbeiführen strategischer Unternehmensentscheidungen in Bezug auf BIM-gestütztes Planen, Bauen und Betreiben
  • Beratung von Bauherrn, insbesondere der öffentlichen Hand
  • Beratung politischer Entscheidungsträger

Im Einzelnen werden folgende Themenbereiche umfassend behandelt:

  • Grundlegendes Einführen in das Verständnis von Building Information Modeling (BIM)
    Hintergründe, Aufgaben und Ziele des BIM
    Einführung in die Methodik BIM
  • BIM in der Bauwerksplanung
    BIM-Datenhaltung, -verwertung und -management
    Modellbildung und Datenintegration
  • BIM in der Bauausführung und im Betrieb
    Datenbankgestützte Bemusterung, modellbasierte Mengenermittlung, Bauphasen und Kosten
    Modellbasierte Projektbearbeitung

Ziel

Die Teilnehmer des Zertifikat-Lehrgangs BIM BASIS haben nach Besuch und erfolgreicher absolvierter Prüfung grundlegende Kompetenzen und Fachkenntnisse für die digitale Bauwerksplanung und -ausführung sowie die modellbasierte Projektbearbeitung erworben.

Die angebotenen Themen bieten einen umfassenden Einstieg in die BIM-Methodik. Die Teilnehmer können damit BIM-Projekte strukturieren, durchführen und bewerten sowie Bauherrn und öffentliche AG in technischen Fragestellungen beraten.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Markus Nöldgen

  • Telefon+49 221-8275-2792
M
M