Beitrag des IAV bei der internationalen Konferenz MELPRO 2022

Das Institut für Anlagen- und Verfahrenstechnik, vertreten durch Prof. Dr. Ing. Frank Rögener, nahm an der internationalen Konferenz Melpro 2022 in Prag (Tschechische Republik) teil.

Im Rahmen der internationalen Konferenz Melpro 2022 für Membranen und Elektromembranprozesse in Prag stellte Professor Frank Rögener am 19. September Erkenntnisse aus der Masterarbeit der Studierenden Lena Tetampel zu „Electrodialysis for the concentration of Lithium containing brines – An investigation in its applicability“ vor. Der Vortrag zu diesem für die Energiewende wichtigen Metall wurde lebhaft im Auditorium diskutiert.

September 2022


M
M