Baggersimulator & Maisaussaat

KinderUni - Workshop, 30. Mai 2018

 (Bild: TH Köln)

Ein Bagger im verkleinerten Maßstab ermöglicht, von Sensoren und viel Elektronik unterstützt, ein deutlich vereinfachte Bedienung. Bewegungsabläufe der Maschine sind dazu zusammengefasst und auf wenige Hebel konzentriert bzw. automatisiert. Eine Bodenrinne in der Halle ermöglicht die Aussaat und Bearbeitung bei jeder Witterung. Es wird mit einer hochmodernen elektronisch gesteuerten Sämaschine...

Auf einen Blick

Baggersimulator & Maisaussaat

KinderUni - Workshop

Wann?

  • 30. Mai 2018
  • 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Wo?

Campus Deutz
Betzdorfer Str. 2
50679 Köln

Veranstaltungsreihe

Kölner KinderUni

ReferentIn

Herr Prof. Dr. Wolfgang Kath-Petersen, Herr Thomas Schmidt

Anmeldung

Bitte schreibt eine Mail an: kinderuni@th-koeln.de

Weitere Informationen

für Kinder von 12-14 Jahren
max. 20 Teilnehmerinnen / Teilnehmer


Inhalt

Ein Bagger im verkleinerten Maßstab ermöglicht, von Sensoren und
viel Elektronik unterstützt, ein deutlich vereinfachte Bedienung.
Bewegungsabläufe der Maschine sind dazu zusammengefasst und
auf wenige Hebel konzentriert bzw. automatisiert.
Es gilt diese Veränderungen der Maschine und die technischen Hintergründe
dazu verständlich zu erläutern und im praktischen Einsatz mit
Geschicklichkeitsübungen selbst auszuprobieren.

In der zweiten Veranstalrtung ermöglicht eine Bodenrinne in der Halle die Aussaat und Bearbeitung bei jeder Witterung. Es wird mit einer hochmodernen elektronisch
gesteuerten Sämaschine gearbeitet, die in der Lage ist, jedes Korn
einzeln abzulegen und zu erkennen, wo schon eines liegt.
Wir erläutern gemeinsam technische Details und den praktischen
Nutzen direkt am Gerät, das unter realen Bedingungen zum Einsatz
kommt.

Anmeldung

Meldet euch bitte bis zum 10.05.2018 mit Angabe eures Namen, Vornamen, eures Geburtsdatums und eurer E-Mailadresse an unter: kinderuni@th-koeln.de Ihr bekommt dann direkt Bescheid, ob noch ein Platz frei ist.

Euer KinderUni-Team der TH Köln.

M
M