Kontakt & Service

Prof. Dr. Norbert Scharfenkamp

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
Schmalenbach Institut für Wirtschaftswissenschaften (WI)

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln

Auswirkungen der Industrie 4.0 auf das Personalmanagement bei der InfraServ Knapsack

Gastvortrag, 17. Januar 2018

Die zunehmende Digitalisierung, die im Zuge der Industrie 4.0 bei ihren industriellen Kunden stattfindet, stellt die InfraServ Knapsack als Standortbetreiber und -dienstleister des Chemiepark Knapsack vor Herausforderungen: Die Nachfrage nach traditionellen Dienstleistungen sinkt und der Bedarf der Kunden nach neuen Dienstleistungen muss erkannt und zufrieden gestellt werden.

Auf einen Blick

Auswirkungen der Industrie 4.0 auf das Personalmanagement bei der InfraServ Knapsack

Gastvortrag

Wann?

  • 17. Januar 2018
  • 09.45 Uhr bis 11.15 Uhr

Wo?

Claudiusstr. 1, Raum 122

ReferentIn

Thomas Sengelmann
Leiter Personal Leiter IT und Organisation Chief Information Officer (CIO) InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG, Hürth

Weitere Informationen

Die zunehmende Digitalisierung, die im Zuge der Industrie 4.0 bei ihren industriellen Kunden stattfindet, stellt die InfraServ Knapsack als Standortbetreiber und -dienstleister des Chemiepark Knapsack vor Herausforderungen: Die Nachfrage nach traditionellen Dienstleistungen sinkt und der Bedarf der Kunden nach neuen Dienstleistungen muss erkannt und zufrieden gestellt werden.
Thomas Sengelmann erläutert die Digitalisierungs-strategie sowie einige Leuchtturmprojekte der InfraServ Knapsack und zeigt, wie sich die Digitalisierung auf die eigenen Personalprozesse und die Personalarbeit der InfraServ Knapsack auswirken.


M
M