Anmeldung: Anwender*innentraining Classroom-Response-System (PINGO) am 04.04.2019

PINGO steht für „Peer Instruction for very large groups“ und ist ein web-basiertes Live-Feedback-System für die Lehre. Mit Pingo aktivieren Sie Ihre Studierenden insbesondere in großen Lehrveranstaltungen, indem diese während der Vorlesung von den Lehrenden gestellte Fragen über ihre Smartphones, Tablets oder Laptops beantworten können.

Datenschutzhinweise

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich unter Angabe Ihrer Daten für den Workshop "Lehren-Lernen-Prüfen" anzumelden. Die Daten werden dabei von Ihnen in die Eingabemaske eingegeben und bei der TH Köln zu diesem Zweck verarbeitet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden an den Workshoporganisator Michéle Franziska Seidel weitergegeben, damit eine vollständige Personenliste über die Teilnehmenden erstellt werden kann.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen Ihrer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a) EU-DS-GVO. Wenn Sie diese Eingabe nicht ausfüllen oder absenden, können Sie sich nicht zu dem Workshop anmelden .

Die Daten werden gelöscht, sobald der Zweck ihrer Erhebung erreicht ist, sie also nicht mehr erforderlich sind.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die über Sie gespeicherten Daten abändern und nach dem Workshop löschen zu lassen. Verantwortlich für diese Datenverarbeitung ist michele_franziska.seidel@th-koeln.de.



Fakultät/Einrichtung *


* Pflichtangaben


M
M