Kontakt & Service

Anmeldung und Organisation

Team
Kompetenzwerkstatt

  • Telefon+49 221-8275-5139

(884S19) Promovieren mit Erfolg – Arbeitsfortschritt optimieren

Workshop für Promovierende, 20. Mai 2019

Inhaltliche Unklarheiten, Motivationslöcher, zeitlicher Druck oder Isolation erschweren mitunter den Gang an den Schreibtisch. Es gibt viele Instrumente, mit denen die Lust am Schreiben (wieder) erobert werden kann, einige werden im Seminar vorgestellt und trainiert. Weitere Schwerpunkte sind der sprachliche Feinschliff und der individuelle Projektplan als gute Basis für den Endspurt.

Auf einen Blick

(884S19) Promovieren mit Erfolg – Arbeitsfortschritt optimieren

Workshop für Promovierende

Wann?

  • 20. Mai 2019
  • 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Wo?

Kompetenzwerkstatt der TH Köln
Gustav-Heinemann-Ufer 54
1. Etage, Nordflügel
50968 Köln
Raum: 128

ReferentIn

Dr. Anouschka Strang

Anmeldung

Die Anmeldung ist vom 18. April 2019, 10.00 Uhr, bis zum 13. Mai 2019, 10.00 Uhr, möglich. Anmeldeformular

Veranstalter

Akademisches Schreibzentrum

Weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass es im Anmeldeformular einige Pflichtfelder gibt, die von Promovierenden nicht ausgefüllt werden müssen.


ECTS-Punkte

0

Leistungsnachweis:

Nein

Download für Kalender

Seminarstart in meinen Kalender übertragen (884S19) Promovieren mit Erfolg – Arbeitsfortschritt optimieren.ics (ics, 689 BYTE)

Abmeldung

Mit diesem Formular können Sie sich abmelden.
Abmeldungen sind bis eine Woche vor Seminarbeginn möglich. Abmeldung von Seminaren der Kompetenzwerkstatt

Lernziele:

  • Optimierung der Vorgehensweise: Fokussieren, Überarbeiten, Anpassen[AG(1] 
  • Das Schreibprojekt managen
  • Profilstärkung und Stärkung der Eigenverantwortung
  • Umgang mit persönlichen Zielvermeidern

Der Intensivworkshop richtet das Augenmerk auf den persönlichen Arbeitsfortschritt und die Vorgehensweise im Schreibprozess.

Er wendet sich an Promovierende aller Fachrichtungen in allen Phasen des Promotionsprozesses. Gruppenarbeit, Einzelübungen, Reflexion und Feedback wechseln sich ab mit kurzen Inputs aus der Schreib- und Motivationsforschung und zu ausgewählten Techniken des Projektmanagements. Bitte Schere und Klebestift mitbringen.

Hinweis zur Evaluation: In diesem Seminar findet eine Evaluation statt.

M
M