Kontakt & Service

Anmeldung und Organisation

Team
Kompetenzwerkstatt

  • Telefon+49 221-8275-5139

Teilnahmebedingungen der Kompetenzwerkstatt

(851W20) Quellen richtig zitieren und belegen

Seminar für Studierende der TH Köln, 30. Oktober 2019

Das Seminar vermittelt grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Quellen und richtet sich an Studierende, die in Kürze eine schriftliche Arbeit planen.

Auf einen Blick

(851W20) Quellen richtig zitieren und belegen

Seminar für Studierende der TH Köln

Wann?

  • 30. Oktober 2019
  • 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wo?

Campus Deutz
Betzdorfer Straße 2
50679 Köln
Raum: ZN 03-05

ReferentIn

Martina Weinem

Anmeldung

Die Anmeldung ist vom 02. Oktober 2019, 10.00 Uhr, bis zum 15. Oktober 2019, 10.00 Uhr, möglich. Anmeldeformular

Veranstalter

Akademisches Schreibzentrum


ECTS-Punkte

1 (Abweichungen in den Prüfungsordnungen sind vorbehalten)

Leistungsnachweis:

Ja

Download für Kalender

Seminarstart in meinen Kalender übertragen 851W20 Quellen richtig zitieren und belegen.ics (ics, 830 BYTE)

Abmeldung

Mit diesem Formular können Sie sich abmelden.
Abmeldungen sind bis eine Woche vor Seminarbeginn möglich. Abmeldung von Seminaren der Kompetenzwerkstatt

Lernziele und Seminarbeschreibun:

  • Zitierregeln kennen und anwenden
  • Den Sinn von Zitaten und Verweisen reflektieren
  • Quellenverzeichnisse aufbauen
  • Aufbau und Einsatz von wörtlichen und sinngemäßen Zitaten einüben

Was ist ein Plagiat, was ist eine gute Textwiedergabe? Die Plagiatsaffären der letzten Jahre haben die Notwendigkeit eines kontrollierten und reflektierten Umgangs mit den Arbeitsergebnissen und dem Gedankengut anderer beim Verfassen eigener Texte verstärkt ins Bewusstsein gerückt. Das Seminar vermittelt grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Quellen und richtet sich an Studierende, die in Kürze eine schriftliche Arbeit planen. Ziel ist ein sicherer Umgang mit Quellen in der eigenen Studienarbeit.

Hinweis zur Evaluation: In diesem Seminar findet eine Evaluation statt. Sie erhalten am letzten Seminartag von uns – der Kompetenzwerkstatt – eine Mail. In dieser Mail finden Sie einen Link und ein Passwort, mit denen Sie auf den Fragebogen zugreifen können. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und bedanken uns bereits jetzt für Ihr Mitwirken.

M
M