Kontakt & Service

Anmeldung und Organisation

Team
Kompetenzwerkstatt

  • Telefon+49 221-8275-5139

(650S19) Qualifizierung der Studienstarttutor*innen

Seminar für Studierende der TH Köln, 22. Juli 2019

Was bedeutet es, Tutor*in für den Studieneinstieg zu sein? Wie kann ich Studierende in den ersten Wochen ihres Studiums am besten unterstützen? Diese und andere Fragestellungen sind Inhalte dieser Qualifizierung.

Auf einen Blick

(650S19) Qualifizierung der Studienstarttutor*innen

Seminar für Studierende der TH Köln

Wann?

  • 22. Juli 2019
  • 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • 23. Juli 2019
  • 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Wo?

Kompetenzwerkstatt der TH Köln
Gustav-Heinemann-Ufer 54
1. Etage, Nordflügel
50968 Köln
Raum: 128

Das Seminar umfasst alle Termine.

ReferentIn

Anna Gähl
Florian Pavel

Anmeldung

Die Anmeldephase ist bereits abgeschlossen.

Veranstalter

Kompetenzwerkstatt

Weitere Informationen

Sie interessieren sich für das Rheinländische Verbundzertifikat zur hochschuldidaktischen Qualifizierung von studentischen Tutor*innen? Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter Tutorienprogramm. Tutorienprogramm


ECTS-Punkte

0

Leistungsnachweis

Nein

Download für Kalender

Seminarstart in meinen Kalender übertragen (650S19) Qualifizierung der Studienstarttutorinnen.ics (ics, 676 BYTE)

Abmeldung

Mit diesem Formular können Sie sich abmelden.
Abmeldungen sind bis eine Woche vor Seminarbeginn möglich. Abmeldung von Seminaren der Kompetenzwerkstatt

Lernziele:

  • Rollen- und Aufgabenverständnis als Tutor*in entwickeln
  • Eine vertrauensvolle und kooperationsfördernde Arbeitsatmosphäre schaffen
  • Unterschiedliche Fragetechniken einsetzen können
  • Präsentationen zielgruppengerecht gestalten

Endlich! Das Studium beginnt. Die ersten Wochen und Monate können sehr aufregend sein und sind entscheidend für den weiteren Verlauf. Nicht selten brechen Studierende ihr Studium ab, weil sie nicht richtig an der Hochschule angekommen sind.

Dem möchte die TH mit Ihrer Hilfe entgegenwirken. Sie als Tutor*in begleiten die Studienanfänger*innen in den ersten wichtigen Wochen, indem Sie unter anderem Workshops zur Studienorganisation und zur Stundenplangestaltung durchführen.

Damit dies gelingen kann, werden Sie auf Ihre Tätigkeit in einer zweitägigen Qualifizierung vorbereitet. Sie entwickeln in der Qualifizierung ein Rollen- und Aufgabenverständnis als Tutor*in, üben, vor Gruppen zu sprechen, und setzen sich damit auseinander, wie die verschiedenen Fragen von Erstsemestern beantwortet werden können, ohne Mythen in die Welt zu setzen. Darüber hinaus planen Sie Ihren Workshop für die Erstsemester und trainieren bedarfsorientierte persönliche Kommunikations-, Präsentations- und Moderationskompetenzen.

Hinweis zur Evaluation: In diesem Seminar findet eine Evaluation statt. Sie erhalten am letzten Seminartag von uns – der Kompetenzwerkstatt – eine Mail. In dieser Mail finden Sie einen Link und ein Passwort, mit denen Sie auf den Fragebogen zugreifen können. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und bedanken uns bereits jetzt für Ihr Mitwirken.

M
M