Kontakt & Service

Servicestelle Graduiertenzentrum

Wir beraten Sie gerne und versorgen Sie mit weiteren Informationen!
E-Mail: graduatecenter@th-koeln.de
Tel: 0221-8275-3300

Abschlusshüte (Bild: Photo by Pixabay from Pexels (free to use CC0) )

Wissenschaftlicher Nachwuchs

Ob Promotionsinteressierte, Promovierende oder Postdocs - an der TH Köln steht die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses im Fokus. Mehr als 190 Promovierende forschen derzeit an der TH Köln – Tendenz steigend. Auch die Anzahl von Postdocs, die an der TH Köln bei der Verfolgung ihrer weiteren akademischen Karriere begleitet werden, steigt kontinuierlich an.

Kooperative Promotionen

Zwar hat die TH Köln laut NRW-Hochschulzukunftsgesetz kein eigenes Promotionsrecht, doch begrüßt und fördert sie ausdrücklich Promotionen in Kooperation mit Universitäten im In- und Ausland und engagiert sich im Promotionskolleg für angewandte Forschung in Nordrhein-Westfalen (PK NRW). Für die TH Köln ist die strukturelle Weiterentwicklung der Kooperativen Promotion gemeinsam mit den Universitäten und dem PK NRW zukunftsweisend für die akademische Qualifizierung. 

Graduiertenzentrum

Das 2016 gegründete, fachübergreifende Graduiertenzentrum der TH Köln ist eine zentrale Anlaufstelle für alle, die an einem Promotionsvorhaben an der TH Köln interessiert sind oder dieses bereits durchführen. Die Verbesserung der Qualität und Rahmenbedingungen der Kooperativen Promotionen an der TH Köln ist uns ein wichtiges Anliegen. Neben ausführlicher Beratung für Promotionsinteressierte, Promovierende, Postdocs und Betreuende, organisiert das Graduiertenzentrum eine Vielzahl von Veranstaltungen, Qualifizierungsangeboten und Möglichkeiten zur Vernetzung und bietet Förderprogramme für Promovierende an.

Kontaktieren Sie uns gerne für eine  persönliche Beratung oder wenn Sie Unterstützung bei organisatorischen Belangen bzw. weitere Informationen benötigen!

Hier finden Sie nähere Information zu Aufbau und Struktur des Graduiertenzentrums.

Promotionskolleg NRW

Im Dezember 2020 wurde das Promotionskolleg für angewandte Forschung in Nordrhein-Westfalen (PK NRW) gegründet. Das PK NRW geht aus dem Graduierteninstitut NRW (GI NRW) hervor und ist eine gemeinsame wissenschaftliche Einrichtung der 16 staatlichen und vier staatlich refinanzierten Fachhochschulen/Hochschulen für angewandte Wissenschaften sowie der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW. Zukünftig sollen dort in enger Verbindung mit den Hochschulen hervorragende Masterabsolventinnen und Masterabsolventen von HAW und Universitäten ihr Promotionsvorhaben realisieren. Den Doktorgrad wird das PK NRW verleihen. Voraussetzung ist, dass das Wissenschaftsministerium des Landes dem Promotionskolleg NRW nach Begutachtung durch den Wissenschaftsrat das Promotionsrecht verleiht.

Promotionskolleg NRW

Aktuelle Veranstaltungen und Termine

Qualitätsstandards der UAS7-Hochschulen

Die UAS7, ein Bündnis von sieben führenden Fachhochschulen Deutschlands, darunter die TH Köln, hat Qualitätsstandards für kooperative Promotionsverfahren entwickelt.

M
M