Kontakt & Service

Mirjam Heetkamp

Mirjam Heetkamp

Hochschulreferat Forschung und Wissenstransfer

  • Campus Südstadt
    Gustav-Heinemann-Ufer 54
    50968 Köln
  • Telefon+49 221-8275-3062

Promotionskolloquien

Im Rahmen einer strukturierten Promovierendenausbildung bietet die TH Köln Promotionskolloquien an:

  • Ein Promotionskolloquium hat einen thematischen Schwerpunkt und findet mindestens einmal im Semester statt, wobei zwei bis drei Einzelvorhaben von Promovierenden vorgestellt werden.
  • Mindestens zwei Professor*innen und zwei Promovierende sind beteiligt.
  • Ziele eines Promotionskolloquiums sind zum einen die Möglichkeit des fachlichen Austausches und zum anderen die Einbindung (neuer) Betreuer*innen.
  • Das Promotionskolloquium kann einen Baustein eines Promotionsprogramms darstellen.
  • Zur Einrichtung eines Promotionskolloquiums müssen die thematische Ausrichtung, die teilnehmenden Professor*innen und Promovierenden sowie die geplante Häufigkeit der Treffen an das Graduiertenzentrum gemeldet und auf der Homepage des Graduiertenzentrums und der beteiligten Fakultäten veröffentlicht werden.
  • Zudem soll bei etablierten Promotionskolloquien einmal jährlich eine Meldung über die anstehenden Aktivitäten an das Graduiertenzentrum erfolgen.

M
M