Magic Matching - bringt Hochschulangehörige wie von Zauberhand zusammen

Magic Matching (Bild: StartUpLab@TH Köln)

Sie suchen eine Teampartner*in oder Mitgründer*in? Sie haben selbst Fähigkeiten und Kompetenzen, die Sie in ein innovatives Projekt einbringen wollen? Dann sind Sie hier richtig! Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus. Anschließend passiert Magic Matching: Angebote und Gesuche werden abgeglichen und wie von Zauberhand gematched. Nach 6 Monaten werden die Daten automatisch gelöscht.

Alle mit * versehenen Felder sind Pflichtangaben.

Allgemeine Daten

Anrede *



Daten für das "Magic Matching"

Haben Sie ein Gesuch oder ein Angebot? *

Ergänzende Datenschutzhinweise zu "Magic Matching"

Mit der Eingabemaske auf dieser Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich unter Angabe Ihrer personenbezogenenen Daten (Vorname, Name, Angabe zur Hochschulbeziehung bzw. Fakultät, Kontaktdaten) unseren Matching Service "Magic Matching" zu nutzen. Die Daten werden dabei von Ihnen in die Eingabemaske eingegeben und erst nach Bestätigen des "Absenden"-Buttons an den Matching Service des StartUpLab@TH Köln übertragen und anschließend zu Zwecken des Matching Services verarbeitet. Ihre Daten werden in einer Interessentenliste für Angebote und Gesuche erfasst und mit anderen Angeboten und Gesuchen abgeglichen. Bei einem Match von Angebot und Gesuch werden zwischen den Interessenten die eingegebenen Daten der Interessenten ausgetauscht und der Kontakt vermittelt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte außerhalb des Matching Services findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald der Zweck ihrer Erhebung erreicht ist, sie also nicht mehr erforderlich sind - spätestens 6 Monaten nach Ihrer Eingabe. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die über Sie gespeicherten Daten abändern und löschen zu lassen.

Wenn Sie diese Eingabemaske nicht ausfüllen und absenden, können Sie den Matching Service nicht nutzen. Sie können jederzeit die Eingabe abbrechen. Ihre Daten werden dann nicht gespeichert. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten ist Ihre freiwillige Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) EU-DS-GVO). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem StartUpLab@TH Köln mit einer E-Mail an die für diese Datenverarbeitung verantwortliche Stelle widerrufen. Die rechtmäßige Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bleibt bis zu Ihrem Widerruf davon unberührt. Mit Widerruf Ihrer Einwilligung werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich aus dem Matching Service gelöscht. Verantwortlich für diese Datenverarbeitung ist patrick.schwarz@th-koeln.de. Weitere datenschutzrechtliche Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen der TH Köln.



M
M