Kontakt & Service

Servicestelle Graduiertenzentrum

Elena Martins

Hochschulreferat Forschung und Wissenstransfer

  • Telefon+49 221-8275-3678

Ulrike Kreger

Hochschulreferat Forschung und Wissenstransfer

  • Telefon+49 221-8275-3669

Einschreibung zur Promotion

Promovierende, die an der TH Köln forschen, können sich für ein kooperatives Promotionsstudium immatrikulieren und alle Vorzüge des Leistungsspektrums für Hochschulangehörige genießen.

Wenn Sie als Promovierender ganz oder teilweise an der TH Köln forschen, können Sie sich für ein kooperatives Promotionsstudium immatrikulieren. Sie erhalten so Zugang zu allen Diensten der TH Köln für Studierende, insbesondere zum gesamten Leistungsspektrum der Bibliothek und der Campus IT. Des Weiteren können sie das Semesterticket nutzen und erhalten ihren Studierendenausweis - die MultiCa -, mit der sie bargeldlos beispielsweise in Mensen und Cafeterien sowie an Kopiergeräten bezahlen können.

Für die Immatrikulation werden folgende Nachweise und Unterlagen benötigt:

  • eine Studienbescheinigung der Universität, an der promoviert wird oder, sofern Sie dort nicht immatrikuliert sind, eine Bescheinigung über die laufende, dort betreute Promotion
  • eine formlose Bescheinigung des Professors oder der Professorin an der TH Köln, der bzw. die die Promotion betreut, sowie
  • die ausgefüllten Anträge auf Einschreibung sowie auf Bereitstellung einer MultiCa, die beide in den Studienbüros der TH Köln erhältlich sind.

Wenige Tage nach der Einschreibung erhalten Sie in zwei separaten Briefen der Campus IT Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort für Ihre CampusID zur Nutzung von Informationstechnologie (IT)-Diensten der TH Köln.

So erhalten Sie Zugang zu Ihrer persönlichen E-Mailadresse der TH Köln sowie zum Prüfungs- und Studierendenservice Online (PSSO). Weiterhin erhalten Sie vom Studierenden- und Prüfungsservice postalisch Ihren Studierendenausweis – die MultiCa – sowie eine Zahlungsaufforderung für die Semesterbeiträge.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich mit einer aktuellen Bescheinigung der Universität, an der Sie promovieren, zu jedem Semester rückmelden müssen.

Tipp für ausländische Promotionsinteressierte

Mit Hilfe der Datenbank anabin (Anerkennung und Bewertung ausländischer Bildungsnachweise) kann die Wertigkeit einer ausländischen Hochschulqualifikation festgestellt werden, die für die Zulassung zur Promotion wichtig ist. http://anabin.kmk.org/

M
M