Seminarraum mit Bestuhlung in der Studienrichtung Verkehrswesen (Bild: Bernd Heinen / TH Köln)

Berufliche Fortbildung

Die Studienrichtung Verkehrswesen kooperiert seit Mai 1975 auf dem Gebiet der beruflichen Fortbildung mit dem Rheinischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung in Köln (rheinstud), eine regionale Aus- und Fortbildungseinrichtung in kommunaler Trägerschaft.


Gemeinsam wurden in den vergangenen Jahren etwa 30 eintägige Weiterbildungsveranstaltungen angeboten. Derzeit finden jährlich ca. 10 eintägige Weiterbildungsseminare für Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung an der TH Köln statt.

Für die wissenschaftliche Leitung der Seminare ist Herr Prof. Dipl.-Ing. Karl Heinz Schäfer seit 2012, für Organisation und Koordination ist Herr Dipl.-Ing. Manfred von Scheidt seit Beginn der Kooperation zuständig.

Angeboten werden schwerpunktmäßig Seminare aus den verschiedenen Bereichen des Verkehrs- und Bauingenieurwesens.


Über ausgefallene Seminare wegen zu geringer Anmeldezahlen sowie verlegte Seminare können Sie sich auf der Homepage des rheinstud Köln informieren!

M
M